Skip to navigation Skip to main content
Bild - Anna Kapelle
© Saalfelden Leogang Touristik / Michael Geißler

Leogang zusammengefasst

  • Höhe: 788 Meter
  • Ruhiger und familienfreundlicher Skiort
  • Preiswerter als Saalbach-Hinterglemm
  • Traumhafte Abfahrten in einem großen Skigebiet

Das Urlaubsdorf Leogang liegt im Salzburger Land, eingebettet zwischen den Leoganger Steinbergen im Norden und den Kitzbüheler Alpen im Süden. Das lang gezogene Leoganger Tal ist zu beiden Seiten offen, damit ist Leogang sowohl von Tirol als auch von Salzburg gut erreichbar. Leogang ist Teil des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und als die ruhige Alternative zu den sehr belebten Après-Ski-Orten Saalbach und Hinterglemm bekannt.

Zum Skifahren nach Leogang

Das Dorf Leogang befindet sich gleich am nördlichsten Einstieg zum Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und die örtlichen Pisten gehören, zusammen mit den Abfahrten in Fieberbrunn, zu den schneesichersten der Region. Von Leogang aus geht es mit Steinberg- oder Asitzbahn bis auf den Großen Asitz (1.914 m). Dort angekommen, führen sanfte und sonnige Südhänge hinunter ins Glemmtal. In dem Mega-Skigebiet wartet ein abwechslungsreiches Wintersport-Angebot inklusive Snowpark, Rodelbahn und Möglichkeiten zum Langlaufen auf alle Besucher. Für Familien mit Kindern gibt es in Leo's Kinderland alles, was zum Skifahren lernen benötigt wird. Insgesamt verfügt der Skicircus über 270 Kilometer weit verzweigte Pisten, die durch eine grandiose Berglandschaft führen.

Bewertung von Leogang

Snowplaza.de Bewertung
  • Winterwandern
  • Langlauf
  • Aprés-Ski
  • Familie/Kinder
  • Preisniveau
8,8
Bewertung der Besucher

basierend auf 4 Besucherbewertungen

Letzte Bewertung von Anonym

“Seit fast 20 Jahren komme ich nach Leogang zum Skifahren. Auch wenn es mich immer mal wieder in andere Skigebiete gezogen hat, habe ich noch keins gefunden, dass mit dem Skicircus mithalten kann. Für Anfänger ist Leogang der ideale Ort das Skifahr...”

Alle Bewertungen anzeigen

Das Dorf Leogang im Überblick

Leogang ist von Norden kommend das erste Dorf des Skicircus und befindet sich, anders als die berühmten Skiorte Saalbach und Hinterglemm, nördlich des Großen Asitz. Das Skidorf hat sich trotz wachsendem Tourismus sein authentisches Ortsbild bewahrt. Vor allem Familien und Skiurlauber, die sich nach Ruhe und Entspannung inmitten einer wunderschönen Bergkulisse sehnen, finden in Leogang den perfekten Urlaubsort. Bei der Suche nach einer Unterkunft hat man eine breite Auswahl, von günstig bis preiswert, von traditionell und unkompliziert bis modern und exklusiv.

Familienfreundliches Leogang

Leogang ist weithin als sehr familien- und kinderfreundlich bekannt. In Leo's Kinderland, direkt an der Talstation der Asitzbahn gelegen, können Eltern ihre Kinder unbesorgt ihre ersten Skiabenteuer erleben lassen. Das weitläufige Kinderland verfügt u.a. über sechs Zauberteppiche, ein Kinderkarussell, eine Übungsgondel und einen Übungssessellift. In Leogang werden regelmäßig lustige Veranstaltungen für Kinder organisiert, wie zum Beispiel der jährliche Kinderfasching. Was vor allem die Eltern freut: Kinder bis sechs Jahre fahren im gesamten Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn mit der miniAlpini Card gratis Ski.

Gut zu wissen: Im Skigebiet besteht für Kinder bis zu 15 Jahren eine Helmpflicht.

NITRO Snowpark Leogang

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn hat zahlreiche Angebote für Freestyler, wobei der NITRO Snowpark in Leogang die größte Auswahl an Kickern, Rails und Boxen bietet. Der Park befindet sich unterhalb des Lifts der Asitzmuldenbahn und ist sowohl für Fortgeschrittene als auch für Beginner geeignet. Eines der Highlights im NITRO Snowpark ist der Bag Jump – hier lassen sich neue Tricks sicher und schmerzfrei üben.

Aktivitäten abseits der Skipisten

Neben dem abwechslungsreichen Pistenangebot verfügt Leogang auch über eine Langlaufloipe und eine Rodelbahn. Die 4 km lange Rodelstrecke am Asitz ist täglich von 13:00 bis 16:00 Uhr geöffnet und über die Asitzbahn 1 erreichbar. Jeden Dienstag und Freitag wird am Abend das Flutlicht eingeschaltet, an diesen Tagen kann man von 18:00 bis 22:00 am Asitz Nachtrodeln.

Après-Ski in Leogang

Das Après-Ski in Leogang ist ganz anders als in Saalbach oder Hinterglemm. Hier ist alles etwas ruhiger, aber deswegen nicht weniger lustig. Bevor man sich auf die letzte Abfahrt begibt, kann man im Steinadler einen leckeren Drink und gute Musik genießen. Im Zentrum von Leogang gibt es ebenfalls ein paar nette Bars (z.B. Outback Bar, KrallerAlm), wo man den Skitag ausklingen lassen kann. Die Atmosphäre im Dorf ist gesellig und das Publikum sehr gemischt: Sportler, Familien mit kleinen Kindern und Studenten, die keine Lust auf wilde Partys haben, werden sich hier zweifellos wohl fühlen.

Event-Tipp: Asitz Music Night

In der Wintersaison kann man immer dienstags ab 19:00 Uhr im AsitzBräu Live Musik von heimischen Bands lauschen und an der Asitz Bergstation finden Außenshows statt.

Fotogalerie von Leogang

Leogang bikepark
© SalzburgerLand Tourismus Photographer/Klemens König
Bild - leogang_9
© Saalfelden Leogang Touristik
Bild - leogang_10
© Saalfelden Leogang Touristik
Bild - Anna Kapelle
© Saalfelden Leogang Touristik / Michael Geißler

Wetter in Leogang

Heute

Schauer mit Schnee, aber manchmal auch Sonne

Schauer mit Schnee, aber manchmal auch Sonne
-3°C / 2°C

Frostgrenze

832 Meter

Schnee

3 cm

Morgen

Mischung aus Regen, Graupel und Schnee

Mischung aus Regen, Graupel und Schnee
-2°C / 2°C

Frostgrenze

1000 Meter

Regen

6 mm
Asitz Bergstation
Talstation Asitzbahn
Après-Ski & Nachtleben in Leogang
Restaurants 30
Bars und Cafés 4
Diskotheken 1
Kino
Theater
Casino
Konzertsaal
Skischulen & Skikurse in Leogang
Anzahl der Skischulen 5
Anzahl der Skilehrer 70
Übungsgelände
Skiunterricht auf Nederlands
Privater Skiunterricht 155
Skikurse 6 Tag(e), 4 Stunde(n), € 334,00
Snowboard Unterricht 6 Tag(e), 4 Stunde(n), € 130,00
Langlauf
Buche online deine Skischule in Leogang
Snowboardkurse 2 Angebote verfügbar
Einrichtungen im Leogang
Anzahl der Hotels 22
Anzahl der Hotelbetten 1500
Anzahl der Touristenbetten 1500
Supermärkte 3
Bank
Touristische Informationen für Leogang
Name Saalfelden Leogang Touristik GmbH
Telefon +43 6582 70660
Entfernungen zu Leogang
von München aus ca. 152 Kilometer
Flughafen Salzburg ca. 69 km mit Busverbindung
Bahnhof Leogang-Steinberge ca. km mit Busverbindung
Von der Autobahn ca. 58 Kilometer 60 Minuten zu fahren
Leogang für die Kinder
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung ab 36 Monat(e)
Anzahl der Stunden für die Kinderbetreuung 4 Stunden pro Tag
Preis ohne Mittagessen € 86,00
Preis mit Mittagessen
Kinderkarussell
Zauberteppich
Kinderlift 1
Abenteuerpark
Spielplatz
Maskottchen
Name des Maskottchens Leo
Nach dem Skifahren in Leogang
Öffentliche Sauna
Fitnesscenter
Öffentliches Solarium
Massage
Spa & Wellness
Hallenbad
Ballonfahrt
Paragliding
Hallentennis
Squashplatz
Wanderrouten 18 km
Fackelumzüge
Eissporthalle
Eislaufbahn
Curling
Snowrafting
Hundeschlitten
Schneemobile
Rodelbahn