5. Dezember 2021 Von: Bettina in Material

Wie jedes Jahr präsentieren wir auch in dieser Saison den Skitest 2021/2022 in Zusammenarbeit mit der Ski & Board Test GmbH und Riml Sports. Im Test werden Skier aus verschiedenen Kategorien begutachtet, um die Top-Modelle der Saison zu ermitteln. Du bist auf der Suche nach neuen Brettern und willst wissen, welche in diesem Jahr die Favoriten sind? Snowplaza zeigt in diesem Blog die besten Skier in diesem Winter 2021/2022.

Skitest 2021/2022: Finde deinen idealen Ski

Im letzten Winter war alles anders, auch der Skitest. Normalerweise werden die Skier in diesem Skitest von 50 staatlich ausgebildeten Skilehrern und SkilehrerInnen während 30 Tagen bei unterschiedlichen Schneeverhältnissen getestet. In diesem Jahr fielen die Testbedingungen pandemiebedingt aber anders aus. Deshalb hat man beschlossen, nicht wie sonst in jeder Kategorie Gold, Silber und Bronze zu ermitteln, sondern drei Kaufempfehlungen pro Kategorie zu geben. Wer sich für eines der drei empfohlenen Ski-Modelle entscheidet, kann sicher sein, ein Spitzenprodukt für die Saison 2021/2022 zu bekommen. 

Skitest 2021/2022
Für solche Schwünge braucht man die richtigen Skier: Unser Skitest hilft dir dabei, sie zu finden.

Welcher Ski ist der richtige für dich?

Woher weiß man, welcher Ski am besten für einen geeignet ist? Um das herauszufinden, beantworte die folgenden Fragen:

Bestimme dein Fahrlevel: Wie gut bist du auf Skiern unterwegs? Bist du AnfängerIn, Fortgeschrittene/r oder Profi? Sei ehrlich, was dein Können und deine Erfahrung angeht, denn es macht keinen Spaß, auf einem Ski zu fahren, der nicht zum Fahrlevel passt. 

Wähle eine Skikategorie: Bestimme für dich selbst die Skikategorie, die deinen Bedürfnissen und Fahrgewohnheiten am besten entspricht. Bevorzugst du es, auf der Piste zu cruisen oder stürzt du dich gerne in frischen Pulverschnee? Der Skitest 2021/2022 umfasst sechs verschiedene Typen: Allmountain, Sport Carver, Lady Carver, Race Carver, Slalom Skier und Open Space. Für Letzteren senden Hersteller ein Modell ein, das in keine der anderen Kategorien eingeordnet werden kann. Welcher Ski passt zu mir? Die beliebtesten Skitypen >

Finde den Ski, der zu dir passt: Die besten Skier aus dem Skitest 2021/2022 werden im Folgenden vorgestellt. Alle diese Modelle sind mit 5 Sternen ausgezeichnet worden. Dein idealer Ski ist nicht dabei? Bei Snowsociety findest du alle getesteten Modelle.

DIE BESTEN RACE CARVER 2021/2022

Race Carver sind den Modellen nachempfunden, die die SkirennläuferInnen im Weltcup verwenden, und somit für lange Schwünge bei hoher Geschwindigkeit ausgelegt. Laut Testergebnis sind die folgenden Race Carver die besten Rennskier 2021/2022:

Atomic Redster X9 Revo

Atomic Redster X9 Revo

Wer Vielseitigkeit mag, für den ist der Redster X9 die richtige Wahl. Dank des Multiradius-Sidecuts meistert der Ski sowohl kurze, bissige Carvingschwünge, als auch große Kurven. Dies passiert jedoch nicht zu Lasten der Geschwindigkeit, so dass das Skivergnügen auch bei hohem Tempo nicht gebremst wird.

Länge: 167, 175, 183
Radius: 15,2 Meter
Taillierung: 114-65, 5-99, 5
Preis: € 1100,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Nordica Dobermann GSR

Nordica Dobermann GSR

Warum glauben wir, dass der Dobermann GSR ein Gewinner-Ski ist? Erstens wegen seiner überzeugenden Leistung in kurzen Schwüngen und zweitens wegen seiner guten Dämpfung. Ermöglicht wird dies durch das spezielle FTD Race Plate und die Riesenslalom-Taillierung. Durch die spezielle Carbon Racebridge Sandwichkonstruktion in Kombination mit einem titanverstärkten Holzkern verfügt der Ski zudem über eine hohe Torsionssteifigkeit. Schließlich sorgt der Radius auch für eine gute Leistung in langen Kurven.

Länge: 170, 175, 180, 185
Radius: 19,5 Meter
Taillierung: 114-69-97
Preis: € 900,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Salomon S/Race LTD 70

Salomon S/Race LTD 70

Wie kann man den S/Race LTD 70 in drei Worten beschreiben? Kantengriff, Stabilität und Kraft. Das diesjährige Modell verfügt über eine verbesserte Kraftübertragung auf die Kanten und einen fortschrittlichen Edge Amplifier. Zusammen ergibt das eine überzeugende Performance in längeren Schwüngen bei hoher Geschwindigkeit, weshalb der S/Race LTD 70 ohne Zweifel zu den Top 3 der besten Rennski 2021/2022 gehört.

Länge: 170, 175, 180
Radius: 17 Meter
Taillierung:117-70-99
Preis: € 900,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

DIE BESTEN SLALOM SKI 2021/2022

Slalom Skier sind für das Fahren von kraftvollen, kurzen Schwüngen gedacht. Sie lassen sich leicht drehen und haben eine hohe (horizontale) Stabilität. Außerdem hat der Ski einen sehr guten Kantenhalt auf harten Pisten in kurzen Schwüngen, auch bei hoher Geschwindigkeit. Dies sind die drei besten Modelle dieses Jahres:

Atomic Redster S9 Revo

Atomic Redster S9 Revo

Der Redster S9 Revo hat 65 Jahre Rennerfahrung - und das merkt man! Die innovative Revoshock-Technologie sorgt für extrem geschmeidiges Fahren und Laufruhe bei schnellen Schwüngen. Die Kombination aus doppellagigem Titanium Laminat und Holzkern ergibt hervorragende Torsionssteifigkeit und unterstützt schnelle Kantenwechsel. Auf diesen Skiern wirst du zweifellos bei einer Abfahrt zwischen den Toren der Rennstrecke überzeugen.

Länge: 155, 160, 165, 170
Radius: 12,5 Meter
Taillierung:118-68-104
Preis: € 1000,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Fischer RC4 WC SC MT

Fischer RC4 WC SC MT

Durch die spezielle Racetrack-Platte wird dieser Ski zu einem Verbündeten von Slalom-Profis, die ihr Können bei kurzen, aggressiven Schwüngen unter Beweis stellen wollen. Kombiniert mit einem überzeugenden Kantengriff wird der Pistenalltag zum Rennerlebnis.

Länge: 150, 155, 160, 165, 170
Radius: 13 Meter
Taillierung: 119-66-104
Preis: € 800,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Völkl Racetiger SL

Völkl Racetiger SL

Ist dein Fahrlevel genau zwischen erfahrener Amateur und Profi einzuordnen? Dann ist der Race Tiger SL dein Ski! Der Völkl-Klassiker wird dank seines Race Finish und der Weltcup Bindungsplatte auf Wettkampfniveau gebracht. Der letzte Schliff ist das High-End-Bindungssystem. Das einzige, was der Racetiger nicht kann, ist, Fehler zu verzeihen. Wer damit umgehen kann, wird mit dem Race Tiger SL viel Freude beim Skifahren haben.

Länge: 150, 155, 160, 165, 170
Radius: 12,6 Meter
Taillierung: 127-68-103
Preis: € 880,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

DIE BESTEN ALLMOUNTAIN SKI 2021/2022

Der Allmountain Ski war in den letzten Jahren der beliebteste Skityp, weil er sich sowohl auf, als auch neben der Piste wohlfühlt und die dazugehörigen SkifahrerInnen mit ihm. Es handelt sich um vielseitige Skier, die je nach Eigenschaften des Modells, wie der Breite, eher für die Piste oder das Gelände geeignet sind.

Atomic Vantage 79 Ti

Atomic Vantage 79 Ti

Der Vantage 79 Ti ist eigentlich für die Piste konzipiert, aber mit ein bisschen Neuschnee bringt er auch abseits davon jede Menge Spaß. Dank des optimierten Kantengriffs behauptet sich dieses Atomic-Modell auf harten Pisten und Eis. Seine Vielseitigkeit verdankt der Vantage 79 Ti dem Titanium Tank Mesh, einem speziellen Titanium-Gewebe, das sich durch den gesamten Ski zieht und so Gewicht spart und die Stabilität erhöht.

Länge: 156, 163, 171, 179
Radius: 16,1 Meter
Taillierung: 121-79-106,5
Preis: € 599,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Salomon S/Force 11

Salomon S/Force 11

Auf der Piste zeigt sich der S/Force 11 unbeeindruckt von unterschiedlichen Schneeverhältnissen und überzeugt durch seine Laufruhe bei hoher Geschwindigkeit. Der gute Kantengriff ergibt sich durch den speziellen Edge Amplifier, der für noch mehr Stabilität beim schnellen Fahren sorgt. Die Skispitze besitzt durch die besondere Salomon Crossover-Konstruktion optimale Dämpfungseigenschaften. Denn dank ihrer TPU-, statt der gewöhnlichen Titanumrandung, absorbiert sie Stöße noch besser. Alles in allem ist der Salomon S/Force 11 sehr empfehlenswert!

Länge: 163, 170, 177, 184
Radius: 16 Meter
Taillierung: 128-80-112
Preis: € 800,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Völkl Deacon 84

Völkl Deacon 84

Der Deacon 84 wird erfahrene SkifahrerInnen sehr glücklich machen, denn der Allrounder von Völkl macht bei allen Pistenverhältnissen eine gute Figur. Der bewährte Titanrahmen sorgt für extreme Wendigkeit, und die 3D-Glaskonstruktion garantiert eine optimale Kraftübertragung auf das Material. Außerdem perfektioniert das 3 Radien-Konzept das Schwungverhalten und sorgt damit für Wedelspaß in jeglicher Form. 

Länge: 162, 167, 172, 177, 184
Radius: 15 Meter
Taillierung: 132-84-115
Preis: € 850,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

DIE BESTEN SPORT CARVER 2021/2022

Der Sport Carver macht sowohl bei kurzen als auch langen Schwünge Laune und ist perfekt zum Carven auf der Piste. Die Skier sind für erfahrene SkifahrerInnen von sportlich bis professionell geeignet, da sie in der Regel eine gewisse Technik und Kraft voraussetzen.

Head Supershape E-Magnum

Head Supershape E-Magnum

Im Vergleich zu den vorherigen Modellen ist der Supershape E-Magnum dieses Jahr etwas schmaler ausgefallen. Die starke Taillierung vereinfacht das Umkanten, während der kleine Rocker des Skis das Drehen erleichtert. Überdies schafft der zweifache Titanal-Gurt maximale Laufruhe. Fazit: Ideal für Fans mittlerer und kurzer Radien.

Länge: 149, 156, 163, 170, 177
Radius: 14 Meter
Taillierung: 122-68-104
Preis: € 850,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Salomon S/Max 1947

Salomon S/Max 1947

Möchtest du deine Grenzen austesten? Die Kombination aus Sandwich-Seitenwangen und Titanal-Verstärkung dieses sportlichen Modells bringt optimale Skikontrolle bei jeder Geschwindigkeit. Die spezielle Kantenverstärkung sorgt für einen optimierten Flex und mehr Manövrierfähigkeit in schnellen Kurven.

Länge: 155, 160, 165, 170, 175
Radius: 15 Meter
Taillierung: 121-73-104
Preis: € 700,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Völkl Deacon 74

Völkl Deacon 74

Der Deacon 74 ist verspielt, liefert aber gleichzeitig eine starke Performance auf der Piste. Ermöglicht wird dies durch den Tip & Tail Rocker, der den Skifahrer oder die Skifahrerin auch bei kleinen Radien optimal unterstützt. Stöße werden von der UVO 3D-Platte effizient abgefedert. Zu guter Letzt bietet der Ski durch das XCOMP-Bindungssystem optimierte Kraftübertragung.

Länge: 163, 168, 173, 178
Radius: 16 Meter
Taillierung: 125-74-104
Preis: € 880,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

DIE BESTEN LADY CARVER 2021/2022

Damen Ski sind in der Regel leichter und drehfreudiger, da die Bindung etwas weiter vorne platziert ist, um der weiblichen Figur Rechnung zu tragen. Es gibt Modelle für Anfängerinnen bis hin zu robusten Latten für Technik-versiertere Damen. Die folgenden Spitzenmodelle sind eher für fortgeschrittene Skifahrerinnen geeignet.

Atomic Cloud C12 SERVO

Atomic Cloud C12 SERVO

Der Redster-Linie nachempfunden, wartet auch der C12 aus der Cloud-Serie mit Servo-Technologie auf. Das klassische Atomic Renn-Feature wird auch die erste Servolenkung für den Ski genannt. Das Material biegt sich bei der Schwungeinleitung leichter durch und gibt dem Ski mehr Reaktionsfreudigkeit. Ergänzt wird der Damenski durch den weichen Flite Holzkern, der für spritzige Leichtigkeit bei der Abfahrt sorgt. Kurzum, ein schöner Ski für Frauen mit Ambitionen.

Länge: 1147, 154, 161, 168
Radius: 13,9 Meter
Taillierung: 111,5-70-100
Preis: € 700,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Head Super Joy

Head Super Joy

Wenn du bereits über eine gute Skitechnik verfügst und schnelle Schwünge liebst, wird dir der Super Joy gefallen. Der Ski ist reaktionsschnell, was seinem kurzen Kurvenradius zugute kommt. Beim langsamen Fahren kommen die Vorteile des Damenskis jedoch weniger zur Geltung. 

Länge: 143, 148, 153, 158, 163, 168
Radius: 12,2 Meter
Taillierung: 129-75-108
Preis: € 600,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Rossignol Nova 10 Ti

Rossignol Nova 10 Ti

Für erfahrene Skidamen mit technischem Können ist der Nova 10 Ti die richtige Wahl. Er ermöglicht entspanntes Carven, aber auch bei schnellen Abfahrten überzeugt er mit Fahrvergnügen pur. Der Flex zeichnet sich durch hohe Reaktionsfähigkeit aus und ermöglicht müheloses Umkanten, während der On Trail Rocker festen Halt auf harten Pisten schafft. Dank der EC-Technologie speichert der Ski Energie, die bei der Schwungeinleitung freigesetzt wird. Dieser reinrassige Pistenski ist nicht für Tiefschnee geeignet.

Länge: 153, 160, 167
Radius: 13 Meter
Taillierung: 123-74-109
Preis: € 600,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

DIE BESTEN OPEN SPACE SKI 2021/2022

Unter die Rubrik Open Space Ski fallen Modelle, die in keine der oben genannten Kategorien eingeordnet werden können. Die Skihersteller wollten sie auch ohne fixe Kategorisierung dem Test unterziehen und haben sie uns für den Skitest 2021/2022 geschickt. Es handelt sich oft um vielseitige Skier, die sich besonders für die Piste eignen.

Atomic Redster G9 Revo

Atomic Redster G9 Revo

Was ist das auffälligste Merkmal des Redster G9? Wahrscheinlich seine Fähigkeit, selbst die stärksten Vibrationen abzufedern. Ermöglicht wird dies durch Federstahlplatten, die mit einem speziellen Elastomer unterlegt sind. Zusammen mit seiner hohen Torsionssteifigkeit fällt dieser Ski auch bei hohen Geschwindigkeiten im Riesenslalom nicht aus der Spur. 

Länge: 167, 172, 177, 182
Radius: 18,2 Meter
Taillierung: 110-68-96,5
Preis: € 1000,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Fischer RC4 WC CT

Fischer RC4 WC CT

Wenn du in diesem Winter wie ein Profi an Fahrt gewinnen willst, ist der RC4 WC CT eine tolle Wahl. Zu den sportlichen Eigenschaften tragen unter anderem das patentierte Loch in der Skispitze und die spezielle, auf Geschwindigkeit ausgerichtete Taillierung bei. Fans von aggressive Kurven können sich auf idealen Flex dank der Fischer Race Plate verlassen.


Länge: 165, 170, 175, 180, 185
Radius: 18,2 Meter
Taillierung: 110-68-96,5
Preis: € 1000,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Head Premium SW

Head Premium SW

Bist du Freizeit-SkifahrerIn, gibst aber manchmal auch ganz gerne Gas? Dann ist der Premium SW von Head die richtige Wahl für dich. Die innovative Chip-Technologie ermöglicht es elektrische Energie in so genannten Intellifibres zu speichern und für eine ideale Torsionssteifigkeit wieder an den Ski abzugeben. Raffinierter kann dieser vielseitige Ski nicht sein!



Länge: 156, 163, 170, 177, 184
Radius: 14 Meter
Taillierung: 122-68-104
Preis: € 1100,-
Die fett gedruckte Länge wurde getestet (Radius und Taillierung gehören zu dieser Größe).

Fazit: Wirklich schlechte Skier gibt es nicht mehr

Beim Skitest 2021/2022 haben wir erneut festgestellt, dass es eigentlich gar keine schlechten Skier mehr gibt. Die wirkliche Herausforderung besteht eher darin, für sich und sein Können den passenden Ski zu finden. Natürlich wurden, wie jedes Jahr, Details bei den neuen Modellen angepasst und jede Marke hat ihre spezifische "Erfindung", die den Ski in der neuen Saison leichter drehbar, besser gedämpft, vielseitiger oder kontrollierbarer macht. Der Fokus liegt in diesem Jahr vor allem auf der Qualität der verwendeten Materialien, der Gewichtsreduktion und die Skier scheinen generell wieder breiter zu sein als in den Jahren davor. Wir hoffen, dass dieser Skitest bei deiner Suche nach dem idealen Ski hilfreich ist, natürlich bleibt es letztendlich deine ganz persönliche Entscheidung, mit welchem Ski du in die Saison 2021/2022 fährst.

Grias eich, Ich bin Bettina und lebe in Tirol. Meine große Leidenschaft seit über 20 Jahren ist das Snowboarden. Im Winter surfe ich daher am liebsten auf diesem Brett, das meine Welt bedeutet durch den Schnee.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote