15. Januar 2022 Von: Karl in Skigebiete unter der Lupe

In diesem Winter geht es für viele Winterurlauber und Winterurlauberinnen endlich wieder in die Berge. Doch nicht nur Österreich und die Schweiz haben attraktive Skigebiete mit reichlich Schnee zu bieten. Auch in Italien, allen voran in Südtirol, finden SkifahrerInnen und SnowboarderInnen beste Bedingungen für ein schneereiches Abenteuer mit italienischem Flair. Als wahrhaftiges und relativ unbekanntes Juwel in den Südtiroler Alpen gilt das kleine aber feine Skigebiet Ratschings. Drei Täler bilden zusammen die Skigemeinde Ratschings, dessen 28 km Pisten eingebettet in die Stubaier und Sarntaler Alpen zu den schneesichersten in Südtirol zählen. Doch nicht nur auf den Pisten kannst du dein ganz persönliches Winterabenteuer erleben. Warum du also einen Skiurlaub in Ratschings planen solltest, zeigen wir dir in unserem Weblog auf Snowplaza!

1. Schnee, Schnee, Schnee

"Das Tal ist zu 100 % schneesicher." So steht es auf der Webseite von Ratschings. Nicht viele Skigebiete können das von sich behaupten. Damit zählt die Drei-Länder-Skiregion zu den schneesichersten Skigebieten in Südtirol. SkiurlauberInnen können sich von Dezember bis April auf reichlich Schnee freuen und somit ohne Sorgen einen Trip in die verschneiten Berge planen. Mal ehrlich, was gibt es Schöneres, als auf der Skipiste den Berg hinunterzuwedeln und dabei die majestätischen und vor allem schneebedeckten Alpen vor sich zu sehen?

Skilift Skiurlauber Ratschings
Schnell & hochmodern: Mit den Aufstiegsanlagen in Ratschings schnell auf den Berg (© Ratschings TG/ Foto: Manuel Kottersteger)

2. Drei Täler - dreimal so viel Spaß und Abwechslung

Die drei Talschaften Jaufental, Ratschingstal und Ridnauntal bilden zusammen die Drei-Täler-Gemeinde Ratschings. Für WintersportlerInnen bedeutet das Abenteuer, Erholung und Abwechslung im Skiurlaub - jeden Tag aufs Neue. NaturliebhaberInnen finden Entspannung und Ausgleich im Jaufental, dem sogenannten "Grünen Tal" (nur im Sommer natürlich) mit dem besonderen Mix aus erholsamer Natur und Aktivitäten. Für AktivurlauberInnen und SportlerInnen gibt es von sonnigen Almen bis zur imposanten Gletscherwelt im abwechslungsreichen Ratschingstal garantiert alles für einen sportlichen Winterurlaub. Wer einen guten Mix aus Aktivitäten und Kultur plant, sollte sich das Ridnauntal genauer anschauen. Denn Kultur und Geschichte können kleine und große WinterurlauberInnen in Sterzing oder bei einem Ausflug zum Besucherbergwerk in Ridnaun erleben.

3. Klein aber fein: Pistentraum, Pulverschnee & Panorama

Größer, länger, weiter? Mhhh... heißt nicht immer besser. In Ratschings jedenfalls warten die 28 Pistenkilometer nur darauf, endlich wieder von SkifahrerInnen und SnowboarderInnen befahren zu werden. Die Pisten verteilen sich auf 5 km blaue Pisten und 22 km rote Pisten. Neu hinzu kommt in dieser Saison eine schwarze Piste. Fortgeschrittene WintersportlerInnen auf den Brettern sollten es zudem nicht verpassen, ihr Können auf der Zeitmessstrecke mit Videoaufnahme unter Beweis zu stellen. Kurzum, mit 28 Pistenkilometern vom Feinsten wird es in Ratschings garantiert nicht langweilig! Auch Fans von Skirouten kommen in den Tälern Ratschings, Ridnaun und Jaufental auf ihre Kosten. 15 ausgewählte Premium Skitouren warten darauf entdeckt zu werden. Diese Premium Skitouren zeichnen sich durch ausgewiesene, geräumte Parkplätze an den Ausgangspunkten, Infotafeln mit Panoramakarten und Routenverlauf und 9 LVS-Checkpoints aus.

4. Im Nu auf den Berg 

Der weiße Teppich wird ausgerollt, die Pisten sind bestens präpariert, die Anreise ist überstanden - dann wird es endlich Zeit, den Berg hinaufzufahren. Im Skigebiet Ratschings gibt es insgesamt acht moderne Aufstiegsanlagen. Los geht es zumeist in der Talstation in Ratschings mit Parkhaus und Ski Depot. In der hochmodernen 8er-Kabinenbahn wird dank des atemberaubenden Bergpanoramas bereits die Fahrt auf den Berg zum Erlebnis. Von der Bergstation aus führen weitere Lifte hinauf auf bis zu 2.150 Metern Höhe. SkifahrerInnen und SnowboarderInnen schätzen übrigens die geringen Wartezeiten an den Liften. Ein weiterer Grund also für einen Skiurlaub in Ratschings. Und gleich noch einer hinterher: Mach dich schon mal bereit für ein paar Wow-Momente und gönne dir ein paar Pausen auf dem Weg ins Tal. Die Aussicht ist einfach nur fantastisch!

Rodeln Winterurlaub Ratschings
Rodelspaß in Ratschings für große und kleine Winterenthusiasten (© Ratschings TG/ Foto: Manuel Kottersteger)

5. Kinderfreundlich mit Skischulen, Kidsclub & mehr

Und mehr? Es gibt nicht nur einen guten Grund, weshalb sich besonders Familien mit Kindern auch in Ratschings pudelwohl fühlen. Schon die Anreise ist kurz und praktisch möglich. Wintersportenthusiasten aller Altersgruppen benötigen nur knapp eine Stunde aus Innsbruck bzw. 2,5 Stunden aus München, um in die Drei-Täler-Gemeinde Ratschings anzureisen. Einmal angekommen, gibt es für die kleinsten Pistenzwerge kein Halten mehr! Eltern können sich ruhig in der Sonne zurücklehnen oder Pistenkilometer sammeln, während die Kinder auf vier Pisten mit vier Förderbändern die beste Zeit ihres Lebens haben werden. Erfahrene BetreuerInnen und SkilehrerInnen bringen Anfängern alles bei, was sie für einen sorglosen und spannenden Tag auf der Piste benötigen. Wenn die Kinder dann sicher auf den Brettern stehen, wartet schon der Funpark mit Funslope auf die kleinen PistenstürmerInnen.

6. Winterabenteuer abseits der Pisten

Doch am Ende der Skipisten ist noch lange nicht Schluss. Schließlich haben die drei Talschaften von Ratschings auch abseits der Pisten ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Aktiv und gesund geht es gemeinsam in die verschneite Winterlandschaft - auf Brettern, Kufen oder zu Fuß. Wusstest du, dass Langlauf Fans in Ratschings auf über 50 km bestens präparierter Loipen sportlich-flott im Skatingstil oder rhythmisch-elegant in der klassischen Technik durch die Natur gleiten können? Oder, dass du allein oder mit den Kleinsten auf einer fünf Kilometer langen Rodelbahn von der Bergstation ins Tal sausen kannst? Oder du dick eingemummelt in eine Decke die märchenhafte Winterstimmung bei einer Kutschfahrt erleben kannst? 

7. Fantastische Aussichten auf Stubaier und Sarntaler Alpen

Panorama. Wir haben es schon mehrfach erwähnt, doch wir können und wollen es nicht lassen. Das Skigebiet Ratschings wird durch hohe Bergketten eingerahmt, die sowohl zu den Stubaier Alpen als auch zu den Sarntaler Alpen gezählt werden. Natürlich gehören die höchsten Gipfel der Gemeinde Ratschings zu den Hauptgründen für einen (Winter)Urlaub in der Drei-Täler-Skiregion. Diese heißen mit Namen Wilder Freiger (3.418 m), Wilder Pfaff (3.456 m), Sonklarspitze (3.463 m) und  Schwarzwandspitze (3.354 m). Doch neben diesen Bergriesen kommen noch eine Vielzahl an weiteren Bergen dazu, die dafür sorgen, dass jede Auf- und Abfahrt in Ratschings zu einem einmaligen Erlebnis wird. Gern wiederholen wir es noch einmal: Panorama!

Einkehrschwung Ratschings
Wenn der (kleine) Hunger kommt: Einkehren in einer der gemütlichen Hütten und Bergrestaurants (© Ratschings TG/ Foto: Manuel Kottersteger)

Zwischendurch oder zum Schluss: Einkehrschwung in Ratschings

Eigentlich sind alle WinterurlauberInnen ganz heimlich oder sehr offenherzig Genießer. Sei es ein stiller Moment und ein tiefer Atemzug auf der Piste beim Anblick der verschneiten Berge oder im Sonnenstuhl auf der Terrasse oder beim Einkehrschwung in den zahlreichen Skihütten und Bergrestaurants im Skigebiet und den drei Tälern der Gemeinde Ratschings. Und was dem Italiener seine Pizza ist dem Südtiroler sein Knödel. Doch aufgepasst, die isst man hierzulande nicht mit dem Messer, sondern nur mit der Gabel. Das Skiwasser läuft uns bereits jetzt im Mund zusammen. Wir sehen uns im Skiurlaub in Ratschings

Dieser Blog wurde in freundlicher Zusammenarbeit mit Ratschings-Jaufen erstellt.

Glück auf und Hallo! Die Liebe zum Schnee wurde mir in die Wiege gelegt. In der Schule hatte ich Wintersport als Unterrichtsfach, der Grundstein für mein Lebenshobby Snowboarden. Im Skiverbund SkiBig3 in den Rocky Mountains in Kanada fühle ich mich am wohlsten.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote