2. Oktober 2013 Von: Felix in '' | 4 Kommentare

Walliser Käseschnitte (Croûte au Fromage)

Wo schmeckt es im Winterurlaub am besten? In Österreich, in der Schweiz, in Italien, Frankreich oder zu Hause in Deutschland? Für viele Skifahrer spielt nicht nur die Größe des Skigebiets eine Rolle bei der Wahl des perfekten Skiortes, sondern auch das Essen. Denn schließlich möchte man beim Skifahren auch kulinarisch etwas erleben. Das Snowplaza-Team hat einige der besten Gerichte in den Alpen ausprobiert und danach abgestimmt. Hier sind unsere Top 5 der leckersten Essen im Skiurlaub 2013/2014 - unser Vorgeschmack auf die kommende Wintersaison. Guten Appetit!

Platz 5: Tartiflette – Kulinarischer Hochgenuss in Frankreich

Im Skiurlaub in Frankreich genießen Sie nicht nur die schönen breiten und sonnigen Pisten, sondern auch das gute Essen. In den zahlreichen guten Restaurants in den französischen Skigebieten im Savoyen werden Sie ein Gericht besonders häufig auf der Speisekarte antreffen: Tartiflette. Dieser Kartoffelauflauf wird fast in jedem Skiort anders zubereitet. Doch Grundbestandteile von Tartiflette sind immer gekochte Kartoffeln, Reblochon (Schnittkäse) und Zwiebeln. Und was trinkt man dazu? Richtig, natürlich ein Glas Weißwein!

Tartiflette: Der Kartoffelauflauf gehört im Winterurlaub in Frankreich einfach dazu!

Platz 4: Schweizer Käsefondue – Lecker Essen mit Freunden

Es ist ein beliebtes Weihnachtsessen in der Schweiz. Beim Käsefondue sitzen die Familie und Freunde zusammen und genießen den geschmolzenen Käse mit Brot aus einem Keramiktopf. Das traditionelle Schweizer Käsefondue wird übrigens mit Weißwein gemischt. Dazu kommen ein Schuss Kirschwasser und je nach Belieben etwas Knoblauch und Pfeffer. Neben Brot können Sie auch Gemüse in den Käse eintauchen, zum Beispiel: Karotten, Brokkoli, Tomaten, Gurken oder Paprika. Das schmeckt natürlich auch im Skiurlaub in der Schweiz.

Beliebt im Skiurlaub in der Schweiz: Käsefondue, Quelle: Wikipedia

Platz 3: Speckknödel – Das Traditionsgericht aus Südtirol

Die Italiener in Südtirol und Trentino haben ihre eigene Version der Knödel und finden sie offensichtlich besser als diejenigen, die sie auf der anderen Seite des Brenners zubereiten. Das Traditionsgericht wird aus Südtiroler Speck zubereitet und anschließend mit Krautsalat oder in einer klaren Suppe serviert. Unser Tipp: Probieren Sie die Speckknödel als Pisten-Food im Skigebiet Alta Badia. In der Wintersaison 2013/2014 bereiten Sterneköche in 14 Berghütten sogenannte Slope Food Häppchen zu – darunter auch Speckknödel. Preis: 12 Euro inklusive einem Glas Wein.

Lecker Knödel und eine traumhafte Aussicht auf die Drei Zinnen im Skigebiet Hochpustertal

Platz 2: Brezel – der ideale Snack zum Skifahren

Wir finden, Brezel sind der ideale Pisten-Snack vor, während und nach dem Skifahren. Sie hängen in jedem Bergrestaurant auf einem Holzgestell und laden zum sofortigen Verzehr ein. Vor allem zusammen mit einem Glas Weißbier und Weißwurst schmecken Brezel besonders lecker. Ihre praktische Form machen sie zum perfekten Wegbegleiter, z.B. in den Skigebieten in Deutschland. Der Legende nach wurde die Brezel von dem Bäcker Bad Urach erfunden. Er konnte der Todesstrafe entkommen, indem er einen Kuchen erfand, durch die Sonne dreimal scheint. Heraus kam die Brezel.

Passt in jede Wintersportjacke: Die Brezel als perfekter Snack zum Skifahren

Platz 1: Germknödel – der Klassiker im Skiurlaub

Knödel kommen im Alpenraum in allen Formen und Größen vor! Das wohl typischste Gericht in den Bergrestaurants in den Skigebieten in Österreich ist der Germknödel. Man meint, dass viele Skifahrer sich im Winterurlaub in Österreich von nix anderem ernähren. Germknödel sehen zwar irgendwie nicht besonders schön aus, sind dafür aber umso leckerer. Die großen, halbkugelförmigen und mit Pflaumenmus gefüllten Knödel werden aus Hefeteig hergestellt und nach klassischer Zubereitung mit zerlassener Butter übergossen und mit Mohn bestreut, wobei auch Vanillesauce sehr beliebt ist. Na dann, guten Appetit!

Mmmmmmmmmmmmmmmhhhh! Lecker!

Snowplaza – Ihre nächste Abfahrt startet hier!

Snowplaza ist der Skiführer für Skiurlaub und Winterurlaub in den Bergen für die beliebtesten Skigebiete in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien. Bei uns finden Sie Ihr nächstes Lieblings-Skigebiet, Bewertungen, Erfahrungsberichte und Unterkünfte an der Piste. Mit dem Snowplaza Bergwetter und Schneealarm bleiben Sie über die aktuellen Schneehöhen in Ihrem Skiort informiert, und mit unseren zahlreichen Panorama-Webcams werfen Sie einen Blick auf Ihre nächste Abfahrt. Übrigens: mit dem Snowplaza Bergbrief erhalten Sie weitere Skiführer-Tipps, Neuigkeiten aus den Skigebieten und exklusive Angebote. Sie können den Bergbrief kostenlos auf snowplaza.de abonnieren.

Kommentare

Von: Gaumenschmaus am 3. Oktober 2013

Ihr habt Tiroler Gröstl vergessen ;) Meine Nummer 1 in Österreich.



Von: Sven am 6. Oktober 2013

Leckere Bilder.



Von: graduation dresses am 30. Oktober 2013

Just wish to say your article is as astounding. The clearness in your post is simply excellent and i could assume you’re an expert on this subject. Well with your permission let me to grab your feed to keep updated with forthcoming post. Thanks a million and please continue the rewarding work.



Kommentar schreiben

Ehrlich gesagt, gibt es nur eine Sportart, die ich seit meiner Schulzeit immer wieder betreibe: Skifahren! Schon wenn die ersten Flocken runter kommen, stehe ich auf den Brettern und düse die Skihänge herunter.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote