24. Dezember 2018 Von: Marlene in 'Skigebiete unter der Lupe''

Die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental zählt zu den größten Skigebieten in Österreich. Es gibt so viele Skipisten, dass es Skifahrern nicht möglich ist, das ganze Skigebiet an einem Tag abzufahren. Eine besonders steile Abfahrt führt von der Hohen Salve hinab. Dort ist wohl auch einer der schönsten Aussichtspunkte des Skigebiets. Im Laufe des Sommers wurde außerdem wieder geplant, gebaut und erneuert. Snowplaza stellt die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental mit seinen Neuheiten genauer vor, gibt Pistentipps und informiert über geplante Veranstaltungen im Laufe der Skisaison.

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental im Überblick

In der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental warten insgesamt 284 Pistenkilometer auf Skifahrer. Ein Großteil der Skiabfahrten ist leicht und mittelschwer markiert. So sind viele Pisten besonders für Familien und Ski-Anfänger gut geeignet. Familien freuen sich zudem über zahlreiche Angebote. So fahren Kinder bis 15 Jahren in der Nebensaison beispielsweise gratis Ski. Für Spaß und Action sorgen darüber hinaus vier Funparks. Wenn dann im Laufe des Skitags der Hunger kommt, stehen im Skigebiet gleich 70 Skihütten zur Einkehr bereit. Besonders lohnenswert ist ein Besuch des Drehrestaurants Umadum-Stubn an der Hohen Salve.

Das ist neu zur Wintersaison 2018 / 2019

Zur Wintersaison 2018 / 2019 hat die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental insgesamt 12,6 Millionen Euro investiert. Besonders der Ausbau der Beschneiung stand im Fokus. Darüber hinaus gibt es eine neue Tiefgarage im Skiort Ellmau. Für Kids macht das neue Förderband im KinderKaiserland den Einstieg in die Welt des Skisports noch leichter. Auf dem breiteren Förderband können zukünftig zwei oder drei Personen nebeneinander nach oben transportiert werden. Außerdem gibt es Anpassungen an den Skipisten, zum Beispiel im Bereich oberhalb des Skiorts Westendorf.

Pistentipp: Black Eagle ist eine der steilsten Skipisten der SkiWelt

Neben familienfreundlichen Skiabfahrten hält die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental auch anspruchsvolle Skipisten für fortgeschrittene Skifahrer bereit. Zu den steilsten Skipisten der SkiWelt zählt die Black Eagle. Die anspruchsvolle, tiefschwarze Skipiste hat eine Länge von 936 Meter und überwindet einen Höhenunterschied von 301 Meter. Zu den schönsten Skirunden zählt die 20 Kilometer lange Kaiser-Runde, die von Scheffau nach Ellmau, Going und Brixen im Thale führt. Ein weiterer Tipp ist die blau markierte sogenannte Tanzer Abfahrt mit der Pistennummer 1 c, im Skigebietsteil Brixen.

Event-Highlight: SkiWelt Pistenparty Wochen

Anlässlich der SkiWelt Pistenparty-Wochen herrscht vom 5. bis zum 20. Januar 2019 zwei Wochen lang Partystimmung im Skigebiet. In diesem Zeitraum ist auch der Ö3 Pistenbully mit Partysound auf den Skipisten zu Gast. Auch die Skihüttengaudi-Wochen im Frühling ziehen immer zahlreichen Wintersportler an. vom 9. bis zum 31. März 2019 wird von Montag bis Freitag immer Ski-Guiding durch die SkiWelt angeboten. Im Rahmen der Skigebietsführung machen die Skiführer immer in den Skigebieten Halt, in denen am jeweiligen Tag LIVE-Musik geboten wird.

Pistenparty-Wochen SkiWelt

Anlässlich der Pistenparty-Wochen ist in den Skihütten immer was los. © SkiWelt

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental sich besonders für den Skiurlaub mit der ganzen Familie eignet. Darüber hinaus wird aber auch für fortgeschrittene Skifahrer einiges geboten. Wer vom Skifahren nicht genug bekommen kann, kann sich nach dem offiziellen Liftschluss noch im größten Nachtskigebiet Österreichs unter Flutlicht weiter austoben. Außerdem ist in dem riesigen Skigebiet immer was los. Après-Ski im Tal und an einigen Skihütten gehören zum Standardprogramm. Große Events und Themenwochen runden das Veranstaltungsangebot ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Als Wahlmünchenerin habe ich die Alpen ja quasi vor der Tür und bin deshalb gern in den Bergen unterwegs. Von Oktober bis Mai und manchmal auch im Hochsommer begleiten mich dabei meine geliebten Skier.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote