10. Januar 2018 Von: Sarah in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 1 Kommentare

Top 5 Unterkünfte im Skiliftkarussell Winterberg

Winterberg im Sauerland gehört zu den beliebtesten Skigebieten in Deutschland, weil viele Skifahrer und Snowboarder dort einen Kurztrip oder eine Wochenendreise zum Skifahren hin machen. Der Skitourismus wächst jedes Jahr und jedes Jahr kommen neue Unterkünfte in Winterberg hinzu, sodass sich Wintersportlern vor jeder Skireise wieder die Herausforderung bietet, welche Pension, welches Apartment oder welches Hotel sie für ihren Aufenthalt buchen sollen. Snowplaza stellt dazu die fünf besten Unterkünfte in Winterberg für Ihren Skiurlaub vor und zeigt die Zufriedenheit hinsichtlich Lage, Service und Ausstattung.

1. Landhaus Voß: Pension für Paare mit Designzimmern

Nur 600 Meter vom Einstieg ins Skigebiet entfernt liegt die Pension Landhaus Voß, die bei Holidaycheck mit 5,4 von 6 Sonnen und einer Weiterempfehlung von 100 Prozent bewertet wird. Da die Unterkunft 7 Kilometer vom Ortskern Winterberg entfernt liegt, geht es dort eher ruhig und gemütlich zu. Das stilvoll eingerichtete Hotel bietet auch verschiedene Designzimmer mit ausgefallenen Themen, wie eine Apple Suite oder die Victoria Suite, in der das Bett wie eine historische Kutsche gestaltet ist. Die Unterkunft liegt direkt an mehreren Wanderwegen, sodass Paare auch abseits der Skipiste die Natur erkunden können.

Bewertung

Hotel Service
Zimmer Lage
Essen Anfrage stellen ›

2. Romantik Berghotel Astenkrone: Romantik-Luxushotel mit Wellnessbereich

In Laufnähe zum Skigebiet Winterberg liegt das 4,5-Sterne Berghotel Astenkrone, das sich besonders auf Skifahrer und Snowboarder spezialisiert hat, die sich abseits der Skipiste verwöhnen lassen wollen. In dem Hotel, dass auf Holiday-Check zu 100 Prozent weiterempfohlen wird, legt man besonderen Wert auf Wellness und Kulinarik. Der großzügige Wellnessbereich umfasst einen Swimmingpool, eine Saunalandschaft, einen Whirlpool und einen Wasserfall. Neben dem Restaurant mit regionalen Köstlichkeiten bietet das Berghotel Astenkrone auch eine Wein- und Genießbar. Besonders gut bewertet wurden die Zimmer, der Service und die Gastronomie.

Bewertung

Hotel Service
Zimmer Lage
Essen Anfrage stellen ›

3. Hostel Erlebnisberg Kappe: Budgetunterkunft direkt am Skilift

Für Skifahrer und Snowboarder, die zwar etwas aufs Geld achten müssen, dafür aber großen Wert auf die gute Lage in Winterberg legen, ist das Hostel Erlebnisberg Kappe genau das Richtige, denn die Lage wurde bei Holidaycheck mit ganzen 6 Sonnen bewertet. Bis zum Skilift sind es nur 250 Meter, also nur wenige Gehminuten. Das Hostel verfügt über einfache Doppel-, Mehrbett oder Einzelzimmer sowie Duschen auf den Zimmern oder moderne Etagenduschen und -WCs. Zudem gibt es in dem Hostel auch eine Sauna und einen Gemeinschaftsraum. Zu 100 Prozent wird die Unterkunft weiterempfohlen.

Bewertung

Hotel Service
Zimmer Lage
Essen Anfrage stellen ›

4. Hotel Winterberg Resort: nur 20 Meter bis zum Skilift

Diese Lage ist kaum zu toppen, denn bei dieser Unterkunft in Winterberg müssen Skifahrer und Snowboarder nur aus der Tür treten und sind schon fast am Skilift, denn direkt neben dem Hotel befindet sich eine Skipiste. Für Skifahrer und Snowboarder, die erst Skifahren lernen oder ihr Können auffrischen wollen, ist dort auch gleich eine Skischule zu finden. Dieses 3-Sterne-Hotel bietet helle und zweckmäßige Zimmer, einen beheizten Innenpool und eine Bar im traditionellen Stil. Die Unterkunft ist besonders bei Paaren beliebt und wird auf Holidaycheck mit 4,7 von 6 Sonnen bewertet und zu 90 Prozent weiterempfohlen

Bewertung

Hotel Service
Zimmer Lage
Essen Anfrage stellen ›

5. Hotel AVITAL Resort Winterberg: Der Bestseller im Skigebiet

Ein echter Liebling bei Skifahrern ist das 4-Sterne-Hotel AVITAL Resort in Winterberg, mit über 400 Bewertungen bei Holidaycheck und über 1.000 Bewertungen bei Booking. Von dieser Unterkunft aus ist der nächste Skilift nur 100 Meter entfernt. Bis zur Haltestelle des Skibusses und zur Loipe sind es knapp 300 Meter. Wer nicht laufen möchte, kann gegen Aufpreis einen Shuttle ins Skigebiet buchen. Zudem bietet das Hotel einen 360 m² Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Sanarium, Pool und Ruhezonen, um sich nach einem langen Skipistentag zu entspannen. Wer sich auf der Skipiste noch nicht genug ausgepowert hat, geht ins hoteleigene Fitnessstudio.

Bewertung

Hotel Service
Zimmer Lage
Essen Anfrage stellen ›

Praktische Infos zum Skigebiet Winterberg

Das Skigebiet Winterberg gehört zu den beliebtesten Skigebieten Deutschlands und bietet mit seiner Lage auf bis zu 820 Meter über 80 Skipisten und 60 Skipistenkilometer in zehn Skigebieten rund um Winterberg. Mehr als 20 Lifte, in die in den vergangenen jahren umfassend investiert wurde, erschließen die Hänge auf 6 verschiedenen Bergen. Das Skigebiet Winterberg ist familienfreundlich und auch für Anfänger geeignet. Wenn der Schnee einmal ausbleibt, sorgen zahlreiche Schneekanonen für gut präparierte Skipisten im Skigebiet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Von: Sigrid am 19. Januar 2018

Hallo, eigentlich ein schöner Artikel, aber schlecht recherchiert! Oder sind das etwa bezahlte Nennungen.. ?! ;-) Ich bin Stammgast im Skiliftkarussell Winterberg und kenne mich bei den Unterkünften ganz gut aus. Die beiden Erstplatzierten (Landhaus Voss und Astenkrone) sind Unterkünfte in Ortsteilen von Winterberg...die Entfernung zum Einstieg ins Skiliftkarussell Winterberg beträgt 7 km beim Landhaus Voss und 2,5 km beim Hotel Astenkrone. Beide Häuser liegen nah bei den jeweiligen "Dorf-Skigebieten" aber sicher nicht IM Skiliftkarussell Winterberg. Das trifft nur bei den Plätzen 3 und 4 tatsächlich zu (Hostel Erlebnisberg Kappe und Hotel Winterberg Resort), die in Fußweite zum Lifteinstieg gelegen sind. Auch bei Platz Nr. 5, Avital, stimmt nicht, dass der nächste Lift 100 m entfernt ist...1,5 km wäre korrekt... So ist diese Liste leider keine gute Entscheidungsgrundlage für die Snowplaza-User! :-( Aber vielleicht habe ich ja recht mit meiner Vermutung, dass die genannten Hotels dafür bezahlt haben... ;-) VG Sigrid



Kommentar schreiben

Hallo, ich bin Sarah. Meine Skikarriere begann mit Benjamin Blümchen-Skiern, mit denen ich wohl mehr angegeben habe, weil sie so schön rosa waren, anstatt dass ich wirklich damit gefahren bin. Heute bin ich für Snowplaza auf den Pisten unterwegs und berichte von meinen Erlebnissen im Snowplaza Blog.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote