Höhe: 1400-2205 Meter

Turracher Höhe zusammengefasst

  • Genießer-Skigebiet für Familien
  • Schneesicher & Abfahrten bis zum Hotel
  • Pistenbutler steht Ihnen zu Diensten

Schneesicheres Skigebiet mit Pistenbutler, Seetaxi und XXL Funslope

Die Turracher Höhe ist eine echte Perle direkt auf der Grenze zwischen Steiermark und Kärnten in Österreich. Das Skigebiet liegt an einem idyllischen Bergsee, dem Turracher See, der im Winter mit einer dicken Eisschicht bedeckt ist. Vor allem Genuss-Skifahrer halten sich in dem knapp 40 Pistenkilometer großen Skigebiet auf. Grund dafür sind die gemütlichen Bergrestaurants und Hütten sowie zahlreiche Liegestühle zum Sonnen. Außerdem wird großen Wert auf Service und Qualität gelegt. Zum Beispiel steht Ihnen ein Pistenbutler zu Diensten. Und als wäre das nicht schon genug für einen wunderbaren Skiurlaub in Turracherhöhe, ist das Skigebiet auch noch extrem schneesicher. Der Ort liegt immerhin auf zirka 1.800 m Höhe.

Die Pisten im Skigebiet Turracher Höhe führen größtenteils durch breite Waldschneisen und sind leicht bis mittelschwer. Nicht verpassen sollten Sie die neue XXL Funslope bei der Schafalmabfahrt, die mit 1,5 Kilometern zu den längsten Funslopes der Welt zählt. Weitere spannende Skipisten sind die Märchenwald- und Zirbenwald-Abfahrt, die sich auf gleichmäßig geneigten Hängen perfekt zum Cruisen eignen. Ein Traum! Wer es rasanter mag, fährt mit der Kornockbahn zum höchsten Punkt des Skigebiets in 2.205 Meter Höhe. Dabei wird die sogenannte „Per du“-Zone überschritten. Zurück geht es wahlweise über die extrabreite Gaudi-Piste, die Funslope oder eine nicht präparierte Tiefschnee-Route. Für Freestyler steht ein recht groß angelegter Snowpark zur Verfügung. Und die kleinen Gäste erfreuen sich über den Nocky-Flitzer, einem Alpin Coaster. Einmalig im Skigebiet Turracher Höhe ist auch das Seetaxi, das Skifahrer über den zugefrorenen Turracher See auf die andere Seite des Skigebiets zieht. Wer den See nicht nur überqueren will, kann ihn auch auf einer 12 Kilometer langen Skitour umrunden.

Wir haben den Pistenbutler der Turracher Höhe getroffen >

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle
9.3

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 3 Besuchern

Mega cool

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Turracher Höhe

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten14,7 km Schlepplifte8Saisonstart20 November
Rote Pisten24,0 km Sessellifte5Saisonende1 Mai
Schwarze Pisten3,5 km Gondelbahnen1Gletscher
Skirouten0,0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe1400 m
Gesamt42,2 km Kapazität17000 Pers./Std.Max. Höhe2205 m

travelOrte im Skigebiet Turracher Höhe

Das Highlight: Der Pistenbutler im Original

Er liest Ihnen die Wünsche im Skiurlaub an der Turracher Höhe von den Augen ab. Zwei Pistenbutler verwöhnen die Skifahrer mit netten Annehmlichkeiten. Während Sie im Liegestuhl die Sonne und die Bergwelt genießen, schenkt der Pistenbutler Prosecco aus oder verteilt Früchte, Kekse und Schokolade. Unser Tipp ist die Genuss-Safari, bei der man zusammen mit dem Pistenbutler die Köstlichkeiten der verschiedenen Berghütten kennenlernt. Der Pistenbutler kann sogar für einen ganzen Tag gemietet werden. Weitere Aktivitäten an der Turracher Höhe sind geführte Schneemobil-Touren, Langlaufen auf rund 15 km Loipen und Hüttenabende mit Raclette und Rodeln. Übrigens gibt es im Skigebiet Turracher Höhe auch gemütliche Aufwärmplätze namens Wohnzimmer und Wärmfläschl, in denen man Picknick machen kann.

Größter Fun-Mountain Österreichs

Auf der Turracher Höhe dreht es sich nicht nur um normale Pisten. Um mehr Varianten und Herausforderungen anzubieten, wurde das Skigebiet zum Fun-Mountain erklärt und zahlreiche Funslopes integriert, darunter die XXL Funslope, die mit 1.500 m zu den längsten der Welt zählt:

  • Snowpark Turracher Höhe: 1,5 Kilometer Länge, auf 2.030 Metern. Mit Beginner Line, Medium Line und Advanced Line inklusive Wave Boxen, Rails und Kicker
  • Family-Lineseit: Winter 18/19 im Snowpark als 4. Line: eigener Eingangsbereich, flachere Schanzen und Obstacles
  • XXL Funslope: ab Winter 18/19 bei der Schafalm. Mit 1.500 Metern Längezählt die neue Funslope zu den längsten der Welt
  • Der Funcross – für noch mehr Speed und Adrenalin –ab Winter 18/19 bei der Kornockpiste
  • Kids Slope: an die Bedürfnisse und Wünsche der jüngsten Skifahrer angepasst, hier ist Nocky, das Maskottchen der Turracher Höhe, immer mit dabei

Freestyle & Freeride im Skigebiet Turracher Höhe

Snowparks 1Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Top-Ski Kärnten Gold EUR 114.00 EUR 227.00 6 Jahre
Turracherhöhe EUR 117.00 EUR 233.00 5 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Top-Ski Kärnten Gold EUR 123.00 EUR 245.00 6 Jahre
Turracherhöhe EUR 126.00 EUR 251.00 5 Jahre

Weitere Blogartikel über Turracher Höhe

19. Januar 2019 von Marlene in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 0

Das Skigebiet Turracher Höhe verbindet die beiden österreichischen Bundesländer Kärnten und Steiermark. Eine Besonderheit ist der Turracher See, der zwischen den Skibergen liegt und im Winter zugefroren ist. Auch der Pistenbutler macht den Aufenthalt auf der Turracher Höhe noch ein Stückchen exklusiver. Was genau seine Rolle ist und wie er die Skiurlauber auf der Turracher Höhe umsorgt, verrät Snowplaza Bloggerin Marlene. Anfang Januar war sie in der schneesicheren Skiregion unterwegs und berich... Mehr lesen ›

 

Schneehöhen
Turracher Höhe

Berg0 cm
Tal0 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Turracher Höhe. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand keine Angabe
KM an offen Pisten 0
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark geschlossen

Pauschalreisen
turracher-hohe

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote