4. Januar 2020 Von: Leonie in Reisetipps

Das neue Jahr ist da und damit vielleicht auch die guten Vorsätze, sich mehr Ruhe und Entspannung zu gönnen. Viele Menschen erfahren das Ende des Jahres mit seinen vielen Feiertagen als besonders stressig und sehnen sich danach schon wieder nach einer verdienten Auszeit. Die ersten Monate des frischen Jahres sind dann besonders geeignet, um sich ein paar Tage in einem schönen Wellnesshotel zu gönnen und einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Welche Wellnesshotels Vorfreude auf einen Kurzurlaub aufkommen lassen, zeigt Ihnen Snowplaza im folgenden Artikel.

Alpin Resort Sport & Spa im Skircircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Für alle, die absolut keine Abstriche beim Kurzurlaub machen wollen, hat das Alpin Resort Sport & Spa im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ein tolles Angebot Ende März. Dank der All-inclusive-Verpflegung müssen Urlauber sich während des Aufenthalts den ganzen Tag über keine Sorgen über das leibliche Wohl machen. Am Abend locken spezielle Themenabende mit kulinarischen Highlights. Der großzügige, etwa 1.000 Quadratmeter umfassende Wellnessbereich lädt zwischen den Mahlzeiten zum Verweilen und Entspannen ein. Verschiedene Saunen, ein türkisches Dampfbad sowie der kostenlose Fitnessraum und das Angebot an Massagen und Schönheitsbehandlungen (gegen Gebühr) lassen keine Wünsche offen. Wer zwischendurch doch das Hotel verlassen möchte, ist in wenigen Minuten im Ortszentrum von Saalbach sowie am Skilift Schattberg Xpress. Der Skipass ist in der Buchung mitinbegriffen. Mehr Informationen zum Hotel und zur Buchung >

Alpin Resort Skicircus

Hotel Lärchenhof in Rennweg am Katschberg

Eine unvergessliche Zeit können Ruhesuchende auch im Vier-Sterne-Hotel Lärchenhof im idyllischen Kärnten verbringen. Ende März ist es hier noch möglich an einem besonderen Fastenangebot nach Dr. Buchinger teilzunehmen. Die Trinkkur, während der es vor Ort frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, Gemüsebrühen, eine frei zugängliche Teebar sowie erfrischendes Mineralwasser gibt, dient zur Entschlackung des Darms und ermöglicht den gesundheitsbewussten Teilnehmern einen sehr effektiven körperlichen und auch geistigen Neustart. Die Kur wird außerdem durch ein umfangreiches Bewegungsangebot mit unter anderem Yoga, Wanderungen und Wassergymnastik unterstützt sowie durch Massagen und einem basischen Bad ergänzt. Während des gesamten 8-tägigen Aufenthalts kann man sich in den herrlich gemütlich eingerichteten Zimmern sowie im großen Wellnessbereich entspannen. Mehr Informationen zum Hotel und zur Buchung >

Hotel Lärchenhof

Hotel Alpenhof in Tux

Für alle Skifans und Schneehasen, die eine Wellnesswoche in den verschneiten Alpen genießen wollen hat auch das Hotel Alpenhof in Tirol einiges zu bieten. Mit Blick auf den Hintertuxer Gletscher ist das 4 Sterne Superior Wellnesshotel in Hintertux ein besonderes Juwel und lockt von Januar bis April mit einem 8-tägigen Wellnessangebot inklusive Halbpension. Den ganzen Tag über werden Gäste kulinarisch mit verschiedenen Buffets verwöhnt, während später Themenabende sowie einmal pro Woche ein edles Gala-Dinner den Gaumen erfreut. Wer ein paar Kalorien auf der Piste verbrennen möchte, für den ist der inbegriffene Skipass mit kostenfreiem Shuttle zur Gletscherbahn sowie das Skiguiding (2-3 mal pro Woche) ideal. Aber auch während des Bahnenziehens im Schwimmbad des Wellnessbereichs oder im kostenlosen Fitnessraum kann man sich auspowern. Mehr Informationen zum Hotel und zur Buchung >

Alpenhof Tux

Wellness steigert das Wohlbefinden

Dass Sauna und Wellness die Gesundheit fördern, ist schon lange bekannt. Viele Hotels, besonders in Skigebieten, haben sicher daher komplett darauf spezialisiert, ihren Gästen maximale Entspannung zu bieten, damit diese sich nach dem Besuch wie neu geboren fühlen. Auch für einen romantischen Kurzurlaub zu zweit sind diese Angebote perfekt, denn Wellness bedeutet nicht nur Ruhe und Entspannung, sondern auch Kuschelzeit, gemütliches Dinieren sowie Zeit, um gemeinsam in den klaren Sternenhimmel zu schauen. Nicht nur mit dem Partner, auch mit der besten Freundin ist ein Aufenthalt in einem Wellnesshotel eine tolle Auszeit und sogar als Familie bieten spezielle Wellness-Kinderhotels passende Angebote zum Relaxen

Hotel Lärchenhof image widget

Aufgewachsen am Rand des Sauerlands und Kölnerin im Herzen, reise ich für mein Leben gern. Verschneite Bergwelten entdecke ich am liebsten wandernd!