Christian Niggl über Sölden

10

Datum 30. November 2017

Ausflug im Rahmen eines Skitest

Meine Bewertung von Sölden

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen

neues Gletscherrestaurant
sportliche Pisten
Apres Ski

Tipps von Christian Niggl über Sölden

Zum Saisonstart ging es wie jedes Jahr mal wieder nach Sölden, aus meiner Sicht immer noch eines meiner Lieblingsskigebiete im ganzen Alpenraum. Das Wetter war nicht gut angekündigt, aber wir hatten Glück und es zeigte sich sogar vormittags ab und zu die Sonne, bevor es am Nachmittag zu zog und zu schneien begann. Im Rahmen des Skitests eines Sportartikelverkäufers aus unserer Region hatten wir die Möglichkeit das größte Testcenters Europas auf dem Rettenbachferner zu nutzen. Außerdem war ein Skihersteller vom Ammersee (Goodski) auf dem Gletscher, der ganz neu auf dem Markt ist und auch sehr ansprechende Modelle anbietet. Das Gletscherrestaurant wurde seit meinem letzten Besuch im November 2016 komplett renoviert und umstrukturiert. Eine Rolltreppe ermöglicht jetzt einen gemütlichen Zugang vom Parkplatz zu den Liften und dem Gletscherrestaurant. Das Restaurant hat nun ein gemütliches, schickes Holzdesign, man fühlt sich sofort sehr wohl und auch die Speisen werden frisch und professionell zubereitet. Das Pistenangebot war hevorragend, der Weltcuphang war auch 1 Monat nach dem Weltcup der Damen in einem super Zustand. Für mich als schnellen und sportlichen Fahrer ein wahrer Genuss. Auch die Pisten am tiefer gelegen Giggijoch präsentierten sich dank leichten Neuschnee in der Nacht in bestem Gewand. Zum Apres Ski suchten wir noch "Annemaries Hühnersteign" aus um den Tag passend ausklingen zu lassen. Eine sehr urige Hütte mit moderner Einrichtung (LED-Scheinwerfer, Flatscreens und Bose-Lautsprechern) die eine sehr gute Apres Ski-Stimmung aufkommen lassen. Leider lief die gleiche CD glaub ich 2x hintereinander, was der Stimmung aber nicht schadete.Zu späterer Stunde lief auch mal neuere Musik (Charts). Bis zur Heimfahrt um 19.30 scheite es dann noch recht ordentlich, weshalb unser Busfahrer Schneeketten aufziehen musste, dank denen wir auch sicher in Sölden ankamen. Alles in einem ein super Skitag in Sölden!

Durchschnittliche Bewertung von Sölden

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen
Bewertung schreiben

9

Datum 27. November 2017

Von: Sibylle über Sölden

Alle Jahre wieder im Hotspot der Alpen

Seit vielen Jahren verbringe ich ein paar schöne Tage in Sölden! Danke an alle coolen Liftler, Barmen und Women, Köche, guten Feen, Pistenpräparierern, dem Rotkoglschirmteam, dem Obstlerhüttenteam, dem Liebesonneschirmteam, den besten Pizzabäckern un...

Mehr lesen ›

8

Datum 30. Oktober 2017

Von: Pamela über Sölden

Toller Skitag im Oktober

Nach einem stürmigen und schneereichen Tag gestern, heute purer Sonnenschein, wenn auch noch ein wenig stürmisch. Einziger Haken an diesen schönen Skitag. Man musste am Rettenbachgletscher an der schwarzen Schneid morgens rd. 20 Minuten anstehen bis ...

Mehr lesen ›

9

Datum 26. Juli 2017

Von: Manu über Sölden

Tipp: Giggi Burger in Giggi Tenne bestellen

Nach langem Überlegen sind wir im März 2017 erstmals nach Sölden in den Skiurlaub gefahren. Zuvor ging es für mich und meine Freunde immer nach Ischgl. Schließlich steht zwar das Skifahren im Vordergrund, ein bisschen Abendprogramm darf aber dennoch ...

Mehr lesen ›

3

Datum 7. März 2017

Von: Siegfried Born über Sölden

Schöne Abzocke

Ausser der gewohnt guten Unterbringung kann ich wenig positives berichten. Skipass nochmal teurer geworden, überfüllte Pisten, teilweise schlecht präpariert, hohe Preise auf den Hütten und Almen, Parkplatzsituation wird immer angespannter. Das einzig...

Mehr lesen ›

7

Datum 11. Januar 2017

Von: Matze über Sölden

Geniale Partys, bei denen man ein paar Negativpunkte vergessen kann

Ich war mit acht Freunden über Silvester 2016/2017 in Sölden und hatte vorab riesige Vorfreude, da ich vor sechs Jahren bereits dort war und mich zwar etwas verschwommen an einen tollen Urlaub erinnere. Dieses Jahr hatten wir leider ziemlich viel Pec...

Mehr lesen ›

Überblick Skigebiet Sölden

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten74 km Schlepplifte11Saisonstart9. September 2017
Rote Pisten54 km Sessellifte16Saisonende1. Mai 2018
Schwarze Pisten27 km Gondelbahnen7Gletscher
Skirouten2 km Züge & Bahnen1Min. Höhe1350 m
Gesamt157 km Kapazität70450 Pers./Std.Max. Höhe3340 m
Weitere Informationen zum Skigebiet Sölden ›

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote