Skip to navigation Skip to main content
Bild - Andalo
© Azienda Per Il Turismo Dolomiti Di Brenta Paganella
  • Höhe: 1000 - 2125 Meter
  • Kompaktes, vielfältiges Skigebiet
  • Buckelpisten, Waldabfahrten, Snowparks
  • Auch gute Möglichkeiten zum Wandern

Paganella

In der Paganella-Hochebene befindet sich das gleichnamige Skigebiet Paganella. Das Gebiet, umgeben von den hohen Gipfeln der Brenta-Dolomiten und mit Blick auf den glasklaren Molveno-See, bietet beim Skifahren für jeden Geschmack etwas. Schließlich verbindet Paganella drei Bereiche: Andalo, Fai della Paganella und Molveno. Jedes einzelne dieser drei Gebiete bewahrt sein einzigartiges kulturelles Erbe und ist auf seine Art unverwechselbar. Die Beschneiungsanlagen zählen übrigens zu den besten in den Dolomiten und decken etwa 80 Prozent der Skipisten ab.

Das Skigebiet Paganello selbst hat eigentlich nur 50 Kilometer offizielle Skipisten. Doch verdoppelt sich diese Zahl fast, wenn man die Möglichkeiten zum Ski und Snowboard fahren entlang und durch die zahlreichen Bäume des Gebiets mitzählt. Denn in Paganello können Sie nahezu überall und grenzenlos Ski fahren. Diejenigen, die es noch gewagter mögen, bieten fantastische Off-Pisten und Buckelpisten Herausforderung pur! Der Skipass Papanellos kann zudem um die Gebiete Madonna di Campiglio und Folgarida erweitert werden. Diese sind bequem mit dem Skibus erreichbar.

Zum Skigebiet
Afbeelding - Slopes Map 1 - Paganella

Paganella - 50 km

Zu
  • Blau 15 km
  • Rot 33 km
  • Schwarz 2 km

Berg: 0 cm

Tal: 0 cm

  • Schlepplifte 0
  • Sessellifte 12
  • Gondeln 2
  • Züge 0
  • Gletscher Nein
  • Geschwindigkeit 27000 p/Stunde
Afbeelding - Slopes Map 1 - Paganella