Höhe: 965 Meter

Reischach zusammengefasst

  • Touristisch geprägter Skiort
  • In der Nähe zur Altstadt von Bruneck
  • Idealer Einstieg ins Skigebiet Kronplatz

Direkt am mächtigen Kronplatz (2.275 m) liegt auf 950 Meter Höhe das liebenswerte Reischach (it. Riscone). Das Dorf im Pustertal in Südtirol gehört zur Gemeinde Bruneck. Zu den Ortsteilen gehören Walchhorn, Sandgrube/Kupferkanne und Reiperting, wo sich die Talstationen befinden. Reischach ist touristisch geprägt und gilt als idealer Einstieg in das Skigebiet Kronplatz. Zwei Gondelbahnen führen aus dem Ort auf den Planes de Corones, wie er in Italien genannt wird. Vor allem im Winter herrscht in Reischach reges Treiben. Ein Erlebnisschwimmbad und der Golfclub Pustertal gehören zu den Attraktionen. Auch ein Besuch in der nahegelegenen Altstadt von Bruneck ist empfehlenswert. Hier gibt es zahlreiche Shopping-Möglichkeiten.

Wer in Reischach seinen Skitag startet, sollte etwas Erfahrung auf den Brettern mitbringen. Die beiden Talabfahrten vom Kronplatz sind schwarz markiert und recht anspruchsvoll. Alternativ fahren einige Skifahrer auch mit der Gondelbahn zurück in den Ort. Mehr als 100 km Pisten stehen zum Skifahren am Kronplatz zur Verfügung. Ein großer Teil der Abfahrt sind jedoch einfach und perfekt für Einsteiger und Familien mit Kindern geeignet. Im Tal befinden sich außerdem eine Rundloipe zum Langlaufen und ein Snowpark. Im Korer Park kommen vor allem Kids auf ihre Kosten. Zweimal die Woche ist der Snowpark auch am Abend geöffnet.

Snowplaza Bewertung
Après-Ski/Events
Athmosphäre
Familie und Kinder
Preisniveau
Schneesicher
Skilanglauf
Winterwanderungen

Besucher Bewertung

Sie waren bereits da? Dann schreiben Sie den ersten Erfahrungsbericht für den Ort und das Skigebiet. Danke fürs Mitmachen!

Bewertung schreiben ›

 Après-Ski im Skigebiet Reischach

Restaurants 7 Theater -
Bars & Cafés 3 Casino -
Clubs & Discos - Konzertsaal -
Kino -  

 Skischule & Skiunterricht in Reischach

Anzahl Skischulen - Privatunterricht Ja, Preis auf Anfrage
Anzahl Skilehrer - SkiunterrichtJa, Preis auf Anfrage
ÜbungswieseSnowboard-UnterrichtJa, Preis auf Anfrage
Skiunterricht in Holländisch - LanglaufJa, Preis auf Anfrage

 Einrichtungen in Reischach

Anzahl Hotels 17 Anzahl Supermärkte -
Anzahl Hotelbetten - Bank -
Anzahl Übernachtungsbetten -

 Touristen-Information für Reischach

Name:
Skigebiet Kronplatz
E-Mail:
Telefon:
0039 - 0474 - 555447
Webseite:

 Entfernungen vom Skigebiet Reischach

Von München: -
Bahnhof:
San Lorenzo ca. 5 km (mit Bus)
Flughafen:
Innsbruck ca. 105 km
Von der Autobahn:ca. 32 km 37 unterwegs

 Reischach für Familien & Kinder

Ski-Kinderbetreuung Zauberlift
Spielplatz Kinderlifte
Kinderkarussell

  Nach dem Skifahren im Skigebiet Reischach

Öffentliche SaunaWanderrouten -
Fitness-Center - Fackeltouren -
Öffentliches Solarium - Indoor Schlittschuhbahn -
Massage - Outdoor Schlittschuhbahn
Spa & Wellness - Curling -
Schwimmbad Snowrafting -
Ballonfahren - Hundeschlitten -
Paragliding - Schneescooter -
Indoor Tennis - Rodelbahn
Squash -

Weblogs über Reischach

11. November 2016 von Felix in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 2

Dolomiti Superski mit 1.200 km Pisten

Willkommen im größten Skiverbund der Welt! 12 Skigebiete, 1 Skipass und 1.200 km Pisten bietet Dolomiti Superski in Italien. Gelegen in der einzigartigen Bergwelt der Dolomiten in Südtirol, Trentino und Venetien ist 100% Skivergnügen in den Skigebieten von Dolomiti Superski garantiert. Snowplaza stellt Ihnen die riesige Skiregion zwischen Kronplatz, Sextner Dolomiten, Gröden und Obereggen vor und zeigt, wo Sie am besten Skifahren. Außerdem erfahren Sie mehr über Skipasspreise, Pistenpläne, Unter... Mehr lesen ›

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Skigebiet
Kronplatz

Kronplatz
Anzahl Pisten 119 (km)
Blaue Pisten 58 km
Rote Pisten 32 km
Schwarze Pisten 29 km
Skirouten 0 km
Anzahl Lifte (32 )
Schlepplifte 6
Sessellifte 5
Gondelbahnen 21
0 cm
0 cm
hoogten