Höhe: 914 - 1215 Meter

Fichtelberg (Erzgebirge) zusammengefasst
  • Größtes Skigebiet in Sachsen
  • Älteste Seilschwebebahn Deutschlands
  • Moderates Preisniveau
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb

Das Skigebiet Fichtelberg ist die bedeutendste Wintersportregion im Erzgebirge, welches über Jahrhunderte durch den Bergbau geprägt wurde. Den Fichtelberg (1215 m) findet man im Südwesten von Sachsen an der tschechischen Grenze. Er ist gleichzeitig die höchste Erhebung des Freistaates und mit seinem zweiten Gipfel, dem Kleinen Fichtelberg (1206 m) landschaftlich eine Attraktion. Beide Gipfel sind über Lifte erreichbar. Das familienfreundliche Skigebiet bietet leichte bis schwere Pisten mit mehreren Liften und einem moderaten Preisniveau. Mehr lesen ›
 

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten10 km Schlepplifte4SaisonstartNovember
Rote Pisten4 km Sessellifte1SaisonendeApril
Schwarze Pisten1 km Gondelbahnen1Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe914 m
Gesamt15 km Kapazität6940 Pers./Std.Max. Höhe1215 m
 

Pauschalreisen
Oberwiesenthal

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote