18. März 2017 Von: Gerrit in 'Skifahren'' | 5 Kommentare

Welches ist das beste Skigebiet für Skiurlaub? Snowplaza sucht nach den besten Skigebieten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Frankreich und im Mittelgebirge. Gefragt sind die Skifahrer und Snowboarder aus den größten Wintersport-Nationen in ganz Europa. Damit ist der Snowplaza Award der größte Publikumspreis im Wintersport. Unter allen Teilnehmern verlost Snowplaza Skipässe für maximal 6 Tage im ausgewählten Skigebiet. Sie bestimmen Ort und Zeitraum. Noch bis 19. März kann abgestimmt werden! Bis dahin wählen Sie hier das beste Skigebiet 2017 >

So wählen Sie das beste Skigebiet 2017

Sölden, Mayrhofen, St. Anton, oder... ? Die Auswahl an Skigebieten ist riesig. Mehr als 650 verschiedene Destinationen in den Alpen und im Mittelgebirge können gewählt werden. Suchen Sie sich Ihren Favoriten aus der Liste aus, nennen Sie uns einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, und klicken Sie auf abschicken.



Mitte März werden die 20 Skigebiete mit den meisten Stimmen mit dem Snowplaza Award ausgezeichnet. Außerdem werden die Top-Skigebiete pro Land ermittelt. So sah das Endergebnis im letzten Winter aus:

1. Silvretta Arena Ischgl-Samnaun
2. SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
3. Serfaus-Fiss-Ladis
4. Zillertal Arena
5. Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
6. Gröden Val Gardena
7. Sölden
8. Les Portes du Soleil
9. Salzburger Sportwelt
10. Les Trois Vallées

11. Mayrhofen
12. Ski Arlberg
13. Montafon
14. Kitzbühel
15. Obertauern
16. Les Sybelles
17. Les Quatre Vallées
18. Stubaital
19. Paradiski
20. Hochzillertal-Hochfügen

Rund 52.000 Besucher haben in der letzten Saison die Silvretta Arena Ischgl - Samnaun zur Nummer 1 in den Alpen gewählt. Um das Voting aussagekräftiger zu gestalten, gibt es in diesem Jahr übrigens zwei neue Kategorien, in denen abgestimmt werden kann. Ab sofort suchen auch das familienfreundlichste Skigebiet und das beste Skigebiet für Après-Ski. Top 20 Skigebiete 2016 ansehen >

Ischgl ist der Gewinner 2016

Ischgl ist der Gewinner 2016

Skipass für das Skigebiet Ihrer Wahl gewinnen

Unter allen Teilnehmern verlost Snowplaza insgesamt fünf Skipässe für das von Ihnen ausgewählte Skigebiet. Mit dem Skipass können Sie innerhalb von zwei Jahre eine ganze Woche lang gratis Skifahren. Die Verlosung findet unter allen Teilnehmern mit einer gültigen E-Mail-Adresse statt. Teilnahmeschluss ist der 19. März 2017. Eine zweimalige Stimmabgabe ist nicht möglich. Die Wahl zum besten Skigebiet 2017 läuft auf den Snowplaza-Webseiten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, England, Belgien und den Niederlanden. Abstimmen >

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Von: Schneemann am 19. März 2017

Manche Skigebiete in der Liste sind doppelt. Z.B. ist der Keilberg und Klinovec das gleiche, sind bloß verschiedene Sprachen (DE/CZ). Antwort Snowplaza: "Ja, das ist bewusst so vorgenommen worden, damit alle Leser ihr Skigebiet in der Liste besser finden. Die Stimmen werden am Ende zusammengezählt."



Kommentar schreiben

Grüß Gott! Mein Name ist Gerrit, und ich bin schon von Anfang an bei Snowplaza.de dabei. Ich habe quasi die ersten Online-Stunden live miterlebt. Im Reiseblog halte ich Sie regelmäßig über die neuesten Trends im Wintersport, Reiseangebote und Infos aus den Skigebieten auf dem Laufenden.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote