7. September 2021 Von: Kathrin in Skigebiete unter der Lupe

Beim Thema Wintersport denken viele sofort an Österreich, Frankreich oder die Schweiz, aber wusstest du, dass es auch außerhalb Europas wunderschöne Skigebiete gibt? In diesem Artikel stellen wir einige Wintersportorte in den USA vor. Darüber hinaus informieren wir über die Beantragung eines ESTA oder eines Visums.

Wintersport in den Vereinigten Staaten

Wintersport in den USA oder Kanada ist eine ganz andere Erfahrung als in Europa. In Nordamerika fällt champagnerfarbener Pulverschnee, der viel leichter und trockener ist als der Schnee, den wir in Europa kennen. Der Schnee entsteht bei extrem niedrigen Temperaturen, wenn Wolken vom Pazifischen Ozean eine Bergkette hinaufgeschoben und zu einer eiskalten Wolke verdichtet werden. Die Eiskristalle wirbeln dann als leichte Schneeflocken über die Fläche und bilden eine luftige Schneedecke. Dieser champagnerfarbene Pulverschnee sorgt für mehr Grip und erleichtert das drehen.

Für viele Wintersportler steht eine Reise in den US-amerikanischen Bundesstaat Colorado ganz oben auf ihrer Wunschliste. Dieser Bundesstaat ist auch als das ultimative Wintersportgebiet in den USA bekannt, mit zahlreichen berühmten Skigebieten wie Aspen, Breckenridge, Beaver Creek und Vail. Aber auch andere US- Bundesstaaten wie Utah, Montana und Kalifornien sind für einen Wintersporturlaub geeignet. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Pisten in den USA im Allgemeinen viel ruhiger sind als in Europa. Die Pisten sind oft breit und auf manchen Abfahrten trifft man kaum auf andere Skifahrer. Möchtest du eine der schönsten Skipisten in den USA ausprobieren? Dann beantrage jetzt dein ESTA!

Breite Pisten in den USA
In den Skigebieten der USA sorgen oft breite Pisten für besonders viel Skispaß.

Aspen Snowmass - Colorado

Aspen ist unter Wintersportlern zweifellos ein Begriff; es ist vielleicht der bekannteste Skiort der Welt. Sie befindet sich in den Rocky Mountains im Bundesstaat Colorado. Aspen Snowmass besteht aus vier Skigebieten, die nicht weit voneinander entfernt sind: Aspen Mountain, Aspen Highlands, Buttermilk und Snowmass. Erfahrene Skifahrer sollten nach Aspen Highlands fahren, während Buttermilk eher für Anfänger oder Familien mit Kindern geeignet ist. Neben dem Skifahren gibt es zahlreiche andere Aktivitäten im Schnee, wie z. B. Schlittschuhlaufen, Skilanglauf oder eine Hundeschlittenfahrt. Aspen liegt etwa vier Autostunden vom internationalen Flughafen Denver entfernt. Vom Flughafen aus kann man ein Auto mieten oder einen Shuttlebus benutzen.

Park City - Utah

Das bekannteste Skigebiet in Utah ist Park City. Es handelt sich um eines der größten Skigebiete der USA mit nicht weniger als 250 Pistenkilometern. Das Gebiet besteht aus drei Skigebieten: Park City, Deer Valley und The Canyons. Park City ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Skifahrer geeignet. Im Jahr 2002 fanden hier die Olympischen Winterspiele statt, sodass das Skigebiet nun besser erreichbar ist und über mehr Unterkünfte verfügt. Park City ist am besten von Salt Lake City aus zu erreichen, das etwa 50 Kilometer entfernt ist.

Im Skigebiet Park City gibt es für jeden Skifahrer die richtige Piste. 

Visum oder ESTA beantragen

Für einen Wintersporturlaub in den USA ist ein Visum oder ESTA erforderlich. Die meisten deutschen Touristen können ein ESTA USA beantragen und müssen daher nicht zum amerikanischen Konsulat oder der Botschaft gehen, um ein Visum zu beantragen. Das ESTA ist zwei Jahre lang für einen Aufenthalt von maximal 90 Tagen gültig. Innerhalb der Gültigkeitsdauer von 2 Jahren kann man beliebig oft in die USA reisen. Dies ermöglicht es, verschiedene Skigebiete in den USA zu besuchen.

Das ESTA wird mit einem Online-Formular beantragt. Nach dem Ausfüllen des Formulars und der Zahlung der Gebühren wird der Antrag bearbeitet. Das ESTA wird dann innerhalb von 3 Tagen per E-Mail versandt. Die Bestätigung muss nicht ausgedruckt werden, da das ESTA automatisch digital mit dem Reisepass verknüpft wird.

Was ist es doch jedes Mal ein herrliches Gefühl, die ersten Schritte in den knirschenden Schnee zu setzen. Ob auf Skiern oder mit den Schneeschuhen, es bleibt für mich ein besonderes Erlebnis.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote