14. Januar 2020 Von: Max in Familie & Kinder

Die Familienexperten im Paznaun haben jahrelang geforscht und nun die ultimative Formel für den Familien-Skiurlaub aufgestellt. Mit dem Ergebnis, dass Spaß im Schnee am wichtigsten ist! Wie das geht? Nur mit der besten Kinderbetreuung, zahlreichen Aktivitäten für Familien, kinderfreundlichen Hotels, Erlebnisparks und kindergerechten Skikursangeboten. Galtür, Kappl und See sind kleine feine Skigebiete im Paznaun, unweit des großen Wintersportmekkas Ischgl und nur einen Steinwurf voneinander entfernt. Was die Skiorte so besonders für Familien macht, das stellt Snowplaza in diesem Weblog vor.

Familienexperten Galtür, Kappl und See

Ihre Suche für den nächsten Familienurlaub könnte mit den Familienexperten in Galtür, Kappl und See beendet sein, denn diese drei Skigebiete im Paznaun sind naturgemäß schon ideale Skiurlaubsorte für Familien. Klein, übersichtlich, rund 40 Pistenkilometer pro Skigebiet. Gut erreichbar sind sie auch: von Innsbruck aus fahren Familien nur eine Stunde bis nach See, dem ersten Skiort der Paznauner Familienexperten. Was war denn noch wichtig bei der Familienurlaubsplanung? Genau, der Preis! Damit sich Familien beim Skiurlaub nicht in den Ruin stürzen müssen, gelten in See, Kappl und Galtür bei den Skipässen spezielle Familientarife und bei der Buchung einer familienfreundlichen Unterkunft im Paznaun spart man ebenfalls, sodass dem ungetrübten Spaß im Skiurlaub nichts entgegensteht. Weitere Highlights für Familien stellen wir Ihnen jetzt vor.

Sunny Mountain Erlebnispark in Kappl

Auf einer Fläche von drei Fußballfeldern finden Familien am Sunny Mountain auf 1.830 m Höhe alles was das Herz begehrt. Im Zentrum des Erlebnisparks befindet sich ein Restaurant mit Kindergarten, das umringt wird von Übungshängen und -liften, Wellenbahnen, Waldabfahrten und Wunderteppichen. Eine Kinderskischule befindet sich im selben Gebäude. Neben den Kinderskilehrern kümmert sich Bergwichtel Flaxi um die kleinen Pistenflöhe, die sich in dem bunten Winterwunderland am Sunny Mountain in Kappl sicherlich wohlfühlen und mit großer Begeisterung die ersten Schritte in ihrem Skifahrerleben angehen werden. Kinder, die noch zu jung für den Skikurs sind (meistens Kinder unter 3 Jahren), müssen aber nicht unten im Tal bleiben. Dank dem Skikindergarten werden auch die kleinsten Gäste beim Kasperltheater und in der Wichtelwerkstatt gut versorgt und unterhalten, sodass die Eltern auch einmal alleine ihre Runden im Skigebiet in See ziehen können. Und wer lieber rodelt, dem empfehlen wird das Mondscheinrodeln, das jeden Dienstag stattfindet. Ein weiteres Top-Event für Familien in Kappl sind die Kinderkonzerte. Alle Termine dazu finden Sie hier.

Spielerisch Skifahren lernen im Silvapark in Galtür

Der Silvapark in Galtür ist ein weiteres Winterwunderland für Familien im Paznaun. Den Kids wird hier alles geboten, von Anfängerskikursen im Bambiniland, über herausfordernde Pisten im Abenteuerland bis hin zu Heldenreichen und Freeride-Routen für die fortgeschrittenen Kinder. Wer im Silvapark ganz klein das Skifahren lernt, kann dort fast bis zum Profisportalter weiter üben! Dank des großartigen Parkdesigns und kreativen Hindernissen sind auch Freestyler und Junggebliebene im Silvapark perfekt aufgehoben. Eltern, die sich neben dem Skikurs für Kinder in Galtür noch eine weitere Betreuung wünschen, finden im Gästekindergarten Galtür das perfekte Angebot. Für ein gemeinsames Highlight-Event kommen Familien in Galtür immer zu den Kinderkonzerten zusammen. Die Termine finden Sie hier.

Galtür familienfreundlich
(Foto: © TVB Paznaun - Ischgl)

Aktiver Familien-Skiurlaub in See

Ein Skiurlaub mit der ganzen Familie in See verspricht vieles, die Langeweile kann zuhause bleiben. Ihre Kinder sind voller Energie und werden nie müde? Dann waren Sie wahrscheinlich noch nicht in See, wo auch bis in die Nacht Ski gefahren werden kann! Ja das geht, an bestimmen Terminen ist es möglich auf einer beleuchteten Piste die Schwünge zu ziehen – ein magisches Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst. Am Tag stehen den Nachwuchsskifahrern und ihren Eltern nochmal 41 Pistenkilometer in urtypischer Tiroler Bergatmosphäre zur Verfügung, ganz weit weg vom Trubel der großen Skigebiete. Doch Langeweile kommt auch nach dem Skifahren nicht auf, wenn die Naturrodelbahnen, Eislaufplätze und Winterwanderwege (manche auch mit dem Kinderwagen begehbar) zum nächsten Abenteuer rufen.

familienfreundlich See
(Foto: © TVB Paznaun - Ischgl)

Kinderfreundliche Unterkünfte im Paznaun

In See, Kappl und Galtür gibt es hunderte Unterkünfte, die mit der Betreuung von Familien vertraut sind und für einen wunschlos glücklichen Urlaub bei großen und kleinen Gästen sorgen. Ob Gasthaus, Apartment oder Hotel, hier findet jeder das passende für Geschmack und Geldbeutel. Hier die besten Familien-Unterkünfte im Paznaun finden:

Aufgewachsen im schönen Bayern, hatte ich die Berge stets in greifbarer Nähe. Im Winter arbeite ich im Zillertal als Snowboardlehrer. Bei Snowplaza berichte ich über die neuesten Trends und News im Wintersport.