6. August 2013 Von: Christian in 'Bergwetter''

Kann man hier eigentlich auch Skifahren? Das haben sich schon viele Wanderer im Sommerurlaub gefragt. Im Winterurlaub wollen Skifahrer hingegen wissen: wie sehen die Skigebiete eigentlich im Sommer aus? Bei Snowplaza gibt es die Antwort. Wir machen den großen Winter-Sommer-Vergleich in den Skigebieten in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Südtirol in Italien. Im ersten Teil zeigen wir Ihnen Fotos aus Ischgl, dem Ötztal und Winterberg. Im zweiten Teil sehen Sie Fotos aus Saalbach-Hinterglemm, Saas-Fee und Lech am Arlberg. Hier ist nun Teil 3 unseres Winter-Sommer-Vergleichs.

St. Anton im Winter und Sommer

Hier geht es hoch auf den höchsten Berg im Skigebiet St. Anton. Mit der Vallugabahn fahren Sie bis zum Vallugagrat in über 2.600 Meter Höhe. Hier oben haben Sie genau drei Möglichkeiten: 1. Sie nehmen als Skifahrer die Abfahrt zurück ins Tal in Angriff. 2. Sie machen Pause und kehren ins Valluga View Restaurant ein oder 3. Sie gondeln noch höher und erreichen die Spitze des Valluga in 2.811 m Höhe. Im Winter wie im Sommer gibt es hier eine fantastische Aussicht über die Berggipfel von Tirol und Vorarlberg.

Mit der Vallugabahn geht es zum höchsten Punkt im Skigebiet von St. Anton

Mit der Vallugabahn geht es zum höchsten Punkt im Skigebiet von St. Anton

Montafon im Winter und Sommer

Das Montafon ist besonders beliebt bei Wanderern – auch im Winter! Auf zahlreichen Wanderwegen erleben Sie eine grandiose Berglandschaft im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Ein Traum ist die Silvretta Hochalpenstraße, die bei Gaschurn-Partenen beginnt. Und Skifahren ist in insgesamt drei großen Skigebieten im Montafon möglich. Ein Highlight ist das Skigebiet am Schwarzköpfle bei St. Gallenkirch-Gortipohl mit extralangen Abfahrten und extra viel Abwechslung im Skiurlaub in Österreich.

Tschagguns und Schruns im Montafon

Tschagguns und Schruns im Montafon

Thüringer Wald im Winter und Sommer

Hier sehen Sie das grüne (bzw. weiße) Herz Deutschlands im Winter und im Sommer. Mitten im Thüringer Wald liegt das bekannte Wintersportzentrum Oberhof. Vor allem im Winter ist Oberhof am Rennsteig der perfekte Ort auf ausgedehnte Langlauftouren. Ein kleines Skigebiet bietet Einsteigern auch gute Bedingungen zum alpinen Skifahren. Mehr Pisten, mehr Lifte und mehr Auswahl finden Sie in der Skiarena Silbersattel Steinach ganz in der Nähe.

Oberhof im Thüringer Wald

Oberhof im Thüringer Wald

Jungfraujoch im Winter und Sommer

Erkennen Sie die Gipfel im Hintergrund? Diese Berge sind weltberühmt und ziehen jährlich über 700.000 Touristen an. Durch den Eiger und Mönch führt die Jungfraubahn zu Europas höchstem Bahnhof auf das Jungfraujoch in 3.454 m Höhe. Am Fuße der Berggipfel bieten sich im Winter herrliche Pisten auf dem Eigergletscher zwischen Grindelwald und Lauterbrunnen. Im Sommer eignet sich die Jungfrau-Region für schöne Wanderungen.

Kleine Scheidegg im Winter und im Sommer

Kleine Scheidegg im Winter und im Sommer

Schladming-Dachstein im Winter und Sommer

Wahnsinn! Der Blick vom Hauser Kaibling im Skigebiet Schladming-Dachstein ist einfach grandios! In über 2000 Meter Höhe genießen Sie bei schönem Wetter eine perfekte Sicht auf den Dachstein-Gletscher bei Ramsau. Der Hauser Kaibling ist übrigens Teil der 4-Berge-Skischaukel mit Planai, Hochwurzen und Reiteralm rund um Schladming. Hier finden Sie im Winter abwechslungsreiche Skipisten und im Sommer abwechslungsreiche Wanderrouten durch die Region Schladming-Dachstein.

Hauser Kaibling mit Blick auf den Dachstein-Gletscher

Hauser Kaibling mit Blick auf den Dachstein-Gletscher

Noch mehr Fotos im Winter und Sommer sehen?

Weitere Bilder aus den Skigebieten im Winter und im Sommer finden Sie in Teil 1 mit Ischgl, Winterberg, Oberstdorf, Ötztal und Kronplatz. In Teil 2 sehen Sie winterliche und sommerliche Fotos aus Lech, Saas-Fee, Oberammergau, Schladming und Saalbach-Hinterglemm. Viel Spaß beim Fotos angucken!

Von: Hansi am 13. August 2013

Schladming im Sommer ist sehr schön. Da haben wir in diesem Jahr unseren Sommerurlaub verbracht. Wir kommen im Winter wieder.



Ich mag am liebsten schönes Wetter beim Skifahren, weshalb ich oft in den Skigebieten in Frankreich unterwegs bin. Ansonsten sieht man mich im Winter öfter in den Skigebieten im Erzgebirge – perfekt für einen schönen Tagesausflug geeignet.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote