Höhe: 2020 Meter

Kühtai-Sellraintal zusammengefasst

  • Einer der höchstgelegenen Skiorte
  • Sehr familienfreundlich & Top-Snowpark
  • Weitere authentische Dörfer in der Nähe

Keine 40 Kilometer von Innsbruck entfernt, liegt einer der höchsten Skiorte in Österreich: Kühtai, ein Ort zum Entschleunigen. Auf 2.020 Metern Höhe herrscht im Kühtai eine hohe Schneegarantie. Bis in die späten Frühlingsmonate kann man in dem Tiroler Skigebiet im Selltraintal Skifahren und das direkt bis zur Haustür. Daneben warten romantische Schneeschuhwanderungen, Rodelspaß, Eislaufen, ein Kletterturm und jede Menge Erholung in Ihrem Wellnesshotel. Auch Familien fühlen sich in Kühtai-Selltraintal wohl. Für Kids ab 2 Jahren stehen Kindergarten, Kids Club, Skischulen und ein eigenes Übungsgelände zur Verfügung.

Das hochalpine Skigebiet Kühtai umfasst insgesamt rund 40 km Pisten. Freestyle-Fans dürfen sich im "K-Park" und auf der Superpipe austoben. Freerider kommen in Tiefschnee und Firn abseits der Pisten auf ihre Kosten. Das Sellraintal bietet aber noch mehr Abwechslung, auch für Urlauber ohne Skilatten unter den Füßen. Gries, Sellrain und St. Sigmund-Praxmar wurden vor kurzen als echte Bergsteigerdörfer ausgezeichnet. Die Orte gelten als sehr authentisch und ehrlich. So wundert es nicht, dass im Selltraintal auch Urlaub am Bauernhof immer beliebter wird. In Unterperfuss, Oberperfuss und Ranggen finden Sie wahre Ruheoasen in direkte Nähe zu Innsbruck.

Snowplaza Bewertung
Après-Ski/Events
Atmosphäre
Familie und Kinder
Preisniveau
Schneesicher
Skilanglauf
Winterwanderungen

Besucher Bewertung

Sie waren bereits da? Dann schreiben Sie den ersten Erfahrungsbericht für den Ort und das Skigebiet. Danke fürs Mitmachen!

Bewertung schreiben ›

 Après-Ski im Skigebiet Kühtai-Sellraintal

Restaurants 21 Theater -
Bars & Cafés 11 Casino -
Clubs & Discos 1 Konzertsaal -
Kino -  

 Skischule & Skiunterricht in Kühtai-Sellraintal

Anzahl Skischulen 4Privatunterricht Ja, Preis auf Anfrage
Anzahl Skilehrer 72SkiunterrichtJa, Preis auf Anfrage
ÜbungswieseSnowboard-UnterrichtJa, Preis auf Anfrage
Skiunterricht in HolländischLanglaufJa, Preis auf Anfrage

 Skischulen in Kühtai-Sellraintal online buchen

Skifahren-Kinder 8 Angebote verfügbar
Skifahren-Erwachsene 9 Angebote verfügbar
Snowboarden 6 Angebote verfügbar

Alle Skikurse in Kühtai-Sellraintal anzeigen

 Einrichtungen in Kühtai-Sellraintal

Anzahl Hotels 12 Anzahl Supermärkte 1
Anzahl Hotelbetten - Bank -
Anzahl Übernachtungsbetten -

 Touristen-Information für Kühtai-Sellraintal

Name:
Tourismus Information Kühtai
E-Mail:
Telefon:
0043 - 05239 - 5222
Webseite:

 Entfernungen vom Skigebiet Kühtai-Sellraintal

Von München: -
Bahnhof:
Innsbruck ca. 30 km (mit Bus)
Flughafen:
Innsbruck ca. 30 km (mit Bus)
Von der Autobahn:ca. 25 km 35 minuten unterwegs

 Kühtai-Sellraintal für Familien & Kinder

Ski-Kinderbetreuung Zauberlift
Spielplatz Kinderlifte
Kinderkarussell

  Nach dem Skifahren im Skigebiet Kühtai-Sellraintal

Öffentliche Sauna - Wanderrouten7 km
Fitness-Center - Fackeltouren -
Öffentliches Solarium Indoor Schlittschuhbahn -
Massage Outdoor Schlittschuhbahn -
Spa & Wellness - Curling -
Schwimmbad - Snowrafting -
Ballonfahren - Hundeschlitten -
Paragliding Schneescooter -
Indoor Tennis - Rodelbahn
Squash -

Weblogs über Kühtai-Sellraintal

3. März 2019 von Marlene in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 0

Kühtai liegt auf 2.020 m Höhe und ist damit einer der höchstgelegenen Skiorte in Österreich. Das Skigebiet gilt als besonders schneesicher. Nach den starken Schneefällen Anfang des Jahres 2019 sollte die Schneesicherheit aber sowieso kein Problem sein. Snowplaza-Bloggerin Marlene hat das Skigebiet nahe Innsbruck Ende Februar besucht und bei Kaiserwetter ihre Schwünge in den Schnee gezogen. Und weil sie nicht genug davon bekommen kann, ging es nach Liftschluss noch beim Nachtskilauf unter Flutlic... Mehr lesen ›

18. Januar 2018 von Marlene in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 0

Viele Unterkünfte bieten Skiurlaubern nach dem Tag auf der Skipiste einen Wellnessbereich zum Entspannen und Relaxen. Meist sind die Sauna- und Badelandschaften in den Kellern der jeweiligen Hotels untergebracht. In Kühtai erholen sich Skifahrer nach dem Skitag auf dem Dach des Hotels und ziehen ihre Bahnen mit Blick auf die Alpen. Da werden die müden Muskeln in den angestrengten Beine bestimmt schnell wieder fit. Snowplaza berichtet, wo es den beheizten Dachterrassen-Pool gibt und verrät mit Wo... Mehr lesen ›

5. Dezember 2017 von André in 'Reiseberichte'' | 0

In den Skiurlaub fahren und vom Hotelzimmer direkt auf die Piste starten? Davon träumen viele Skifahrer. In Kühtai ist das die Regel: Zuerst Abfahren und dann Liftfahren. Die Hotels im höchsten Skiort Österreichs (2.020m) liegen fast ausnahmslos an der Piste. Kein Wunder, dass hier die Lifte beispielsweise Startbahn heißen. Dazu garantiert die Höhe von Kühtai eine Schneesicherheit wie sie sich sonst nur selten finden lässt. Snowplaza-Reporter André hat die Abfahrt aus dem Hotelzimmer getestet un... Mehr lesen ›

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Skigebiet
Kühtai

Kühtai
Anzahl Pisten 39 (km)
Blaue Pisten 6 km
Rote Pisten 26 km
Schwarze Pisten 7 km
Skirouten 0 km
Anzahl Lifte (12 )
Schlepplifte 6
Sessellifte 5
Gondelbahnen 1
155 cm
125 cm
hoogten