Höhe: 1431 Meter

Damüls zusammengefasst

  • Schneereicher Skiort im Bregenzerwald
  • Sehr gute Bedingungen zum Skifahren
  • Tiefschneehänge und interessante Skirouten

Willkommen im schneereichsten Dorf der Welt! Mitten im Skigebiet Damüls-Mellau-Faschina liegt der kleine Skiort Damüls im Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dazu gibt es eine einzigartige, herrliche Landschaft. Allein der Blick auf den Hausberg Damülser Mittagspitze (2.095 m) ist die Reise wert! Damüls selbst ist mit seinen urigen, traditionellen Häusern und der Pfarrkirche St. Nikolaus sehenswert. Skifahren in Damüls bedeutet hohe Schneesicherheit und viel Abwechslung auf den Pisten – und das für alle Könnerniveaus.

Von Damüls haben Sie besten Anschluss in das Skigebiet Mellau-Damüls-Faschina über moderne Lifte und Seilbahnen. Am Fuße der Damülser Mittagspitze und des Hochblanken (2.068 m) verbringen Sie Ihren Skiurlaub auf breiten, sonnigen Pisten – ganz ohne Gedränge. In dem sehr schneesicheren Skigebiet kommen alle Könnerniveaus voll auf ihre Kosten. Oberhalb des Snowparks bei Damüls finden erfahrene Piloten neben dem Skicross-Areal eine Speedstrecke, während Anfänger und Fortgeschrittene über kleine Hügel und breite, sonnige Abfahrten ins Tal gleiten. Oberhalb von Mellau gibt es schwere Pisten, die Ihnen alles abverlangen. Und die unpräparierten Skirouten und Tiefschneeabfahrten haben es ebenfalls in sich!

Snowplaza Bewertung
Après-Ski/Events
Familie und Kinder
Preisniveau
Skilanglauf
Winterwanderungen
7.8

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 9 Besuchern

Die blauen Pisten sind eigentlich sehr steil. Ich kann sie einer roten Kategorie zuordnen. Dadurch sind diese Pisten für alle Anfänger eher gefährlich, weil die...

Bewertung schreiben ›

Nach dem Skifahren in Damüls

Der Skiort Damüls bietet ein umfangreiches Angebot an urigen Hütten, die zum Einkehrschwung bitten. Auch in Sachen Aprés-Ski müssen Sie in Damüls auf nichts verzichten! In Ingos- oder Heikes Schirmbar erleben Sie Aprés-Ski im Skiurlaub in Damüls vom Feinsten. Was in und um Damüls immer geht sind Winter- und Schneeschuhwanderungen. In Sachen Schneeschuh bietet sich auch die Region rund um Schwarzenberg an. In der näheren Umgebung finden sich zudem Hallenbäder, Tennishallen und – natürlich – Möglichkeiten zum Eisstockschießen und Eislaufen.

Veranstaltungstipp: Die Wahl zur Schneekönigin

Das Top-Event von Damüls hat nur indirekt etwas mit Skifahren zu tun. Bei der Wahl der Schneekönigin im Januar geht es zwar auch um das Wissen über das schneereichste Dorf der Welt. Im Vordergrund stehen aber natürlich die optischen Reize der Damen, die zum Beispiel in der Kategorie Catwalk in die Wertung einfließen. Das umfangreiche Rahmenprogramm der Veranstaltung wird sie begeistern – und für Entspannung sowie gute Unterhaltung nach einem langen Tag auf den Pisten im Skigebiet Mellau-Damüls-Faschina sorgen.

Winterwandern in Damüls: Rundtour und Schmuseweg

Eine tolle Alternative zum alpinen Skifahren bietet das 20 Kilometer lange Netz an Winterwanderwegen in und um Damüls, das regelmäßig präpariert wird. Ein Highlight ist sicher die 2,5 Kilometer lange Rundtour um die Walsersiedlung, die ein paar fantastische Aussichten für Sie bereithält und auch an einigen Gasthäusern entlangführt. Wer es romantischer mag, dem sei der Schmuseweg in Oberdamüls angeraten. Dieser führt an einigen kleinen Holzhäuschen vorbei, die Verliebte zur kleinen Rast nutzen können.

 Après-Ski im Skigebiet Damüls

Restaurants 21 Theater -
Bars & Cafés 7 Casino -
Clubs & Discos 2 Konzertsaal -
Kino -  

 Skischule & Skiunterricht in Damüls

Anzahl Skischulen 2Privatunterricht € 80
Anzahl Skilehrer 100Skiunterricht4 Tage, 16 Stunden, € 265
ÜbungswieseSnowboard-Unterricht4 Tage, 16 Stunden, € 265
Skiunterricht in HolländischLanglaufJa, Preis auf Anfrage

 Einrichtungen in Damüls

Anzahl Hotels 28 Anzahl Supermärkte 1
Anzahl Hotelbetten 1200 Bank
Anzahl Übernachtungsbetten 2300

 Touristen-Information für Damüls

Name:
Damüls Faschina Tourismus
E-Mail:
Telefon:
0043 - 5510 - 620
Webseite:

 Entfernungen vom Skigebiet Damüls

Von München: -
Bahnhof:
Bludenz ca. 30 km (mit Bus)
Flughafen:
Zürich (CH) oder Friedrichshafen (D) ca. 180 km (mit Bus)
Von der Autobahn:ca. 25 km 35 minuten unterwegs

 Damüls für Familien & Kinder

Ski-Kinderbetreuung - Zauberlift
Spielplatz Kinderlifte
Kinderkarussell

  Nach dem Skifahren im Skigebiet Damüls

Öffentliche Sauna - Wanderrouten15 km
Fitness-Center - Fackeltouren -
Öffentliches Solarium - Indoor Schlittschuhbahn -
Massage - Outdoor Schlittschuhbahn -
Spa & Wellness - Curling -
Schwimmbad - Snowrafting -
Ballonfahren - Hundeschlitten -
Paragliding Schneescooter
Indoor Tennis - Rodelbahn
Squash -

Reiseblog über Damüls

5. September 2020 von Maria in ''

Schnee soweit das Auge reicht! Skifahrer und Snowboarder wünschen sich in ihrem Skiurlaub nichts sehnlicher als tiefverschneite Gipfel und Pulverschnee satt auf den Pisten. Als besonders schneesicher gelten unter anderem viele österreichische Skigebiete. Neben den Gletschern sind vor allem die hoch gelegenen Skiorte mit dem weißen Gold gesegnet. Schneehöhen von fünf Metern und mehr sind hier keine Seltenheit und garantieren Skivergnügen von Herbst bis Frühling. Snowplaza stellt dir 10 Skigebiete... Mehr lesen ›

21. Juli 2020 von Sarah in 'Skigebiete unter der Lupe''

Wenn Skifahrer schon das ganze Jahr darauf hingefiebert haben, dass es endlich wieder in den Skiurlaub geht, dann gibt es kaum etwas Schlimmeres als im Skiort anzukommen und dort eine grüne Wiese vorzufinden, wo vielleicht auch schon die Krokusse sprießen. Deswegen sollten Skifahrer unbedingt auf Nummer Sicher gehen und einen Skiurlaub in einem Skidorf buchen, wo es eine Schneegarantie gibt. Damit eben dieses gerade skizzierte Horrorszenario gar nicht erst aufkommt. Snowplaza stellt daher die si... Mehr lesen ›

16. September 2019 von Max in 'Skigebiete unter der Lupe''

Was tun, wenn jeden Winter ungefähr neun Meter Schnee fallen? Im Vorarlberger Skigebiet Damüls Mellau Faschina nimmt man es gelassen. Denn das ist beinahe jeden Winter der Fall. Das Schneeloch im Bregenzerwald gilt als eines der größten Skigebiete im östlichsten aller Österreichischen Bundesländer und befindet sich genau im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Was das Skigebiet der Woche außer Schnee und über 100 Kilometer Pisten sonst noch alles in diesem Winter zu bieten ... Mehr lesen ›
(Foto: © Damüls Faschina Tourismus)

Skigebiet
Mellau-Damüls-Faschina

Mellau-Damüls-Faschina
Anzahl Pisten 105 (km)
Blaue Pisten 34 km
Rote Pisten 50 km
Schwarze Pisten 1 km
Skirouten 20 km
Anzahl Lifte (22 )
Schlepplifte 5
Sessellifte 15
Gondelbahnen 2
0 cm
0 cm
hoogten