Höhe: 1190-2450 Meter

Kicking Horse zusammengefasst

  • 10 km lange Skistrecke durch das Tal
  • Champagner Pulverschnee mit ausgezeichnetem Terrain für fortgeschrittene Fahrer
  • Aufstrebendes Skigebiet ohne Touristenmassen

Das Skigebiet, das jetzt als Kicking Horse bekannt ist, ist verhältnismäßig neu in der Wintersportszene, denn es wurde erst im Jahr 2000 offiziell eröffnet. Das neue Skigebiet bietet eine auffallend lange Hochgeschwindigkeitsgondel, die es Skifahrern und Snowboarder ermöglicht, vom beeindruckenden Vertical Drop Gebrauch zu machen, was vorher nur mit Heli-Ski möglich war. Für erfahrene Skifahrer ist dieses Skigebiet der wahre Himmel, mit seinen schwarzen und noch schwärzeren anspruchsvollen Pisten. Aber auch für Anfänger und leicht Fortgeschrittene gibt es genug Skipisten, um zu üben, auch wenn der Anteil der präparierten Pisten eher in der Minderheit ist. Kicking Horse befindet sich an British Columbias „Powder Highway” und wird in Kanada als die Hauptstadt des Champagner Pulverschnees bezeichnet.

Hinsichtlich der Unterkünfte sind die Möglichkeiten in Kicking Horse etwas begrenzt. Auch wenn es am Fuß des Berges einige Unterkünfte gibt, so verbleiben die meisten Skifahrer doch im unweit gelegenen und etwas größeren Golden. Die Formulierung die ‚meisten‘ kann allerdings etwas irreführend sein, denn Massen an Skifahrern gibt es in diesem Gebiet sicher nicht. Trotzdem gibt es in dem Skigebiet Pläne, zu expandieren und es wird interessant werden, zu beobachten, wie es sich in Zukunft entwickelt. Ein Skiverleih ist auch verfügbar, ebenso wie Ski- und Snowboard-Stunden für Kinder und Erwachsene. In Kicking Horse werden auch Kurse für Lawinensicherheit angeboten ebenso wie „Big Mountain” Touren, falls Skifahrer die Umgebung und das Terrain gerne besser kennenlernen möchten.

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle

Besucher Bewertung

Ben je hier geweest? Schrijf de eerste beoordeling

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Kicking Horse

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten20 km Schlepplifte0Saisonstart
Rote Pisten20 km Sessellifte3Saisonende
Schwarze Pisten60 km Gondelbahnen1Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe1190 m
Gesamt100 km Kapazität5250 Pers./Std.Max. Höhe2450 m

travelOrte im Skigebiet Kicking Horse

Freestyle & Freeride im Skigebiet Kicking Horse

Snowparks 0Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Kicking Horse CAD 264.00 CAD 661.00

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Kicking Horse CAD 264.00 CAD 661.00

Weitere Blogartikel über Kicking Horse

28. Oktober 2019 von Max in 'Skifahren', Regionen', Abenteuer', Reisetipps', Skigebiete unter der Lupe''

Der weltberühmte Powder Highway liegt mitten in der kanadischen Provinz British Columbia. Er führt vorbei an etwas weniger bekannten kleineren Skigebieten und bietet eine der einzigartigsten skifahrerischen Erlebnisse, die man sich vorstellen kann. Die Region um die Kootenay Rockies ist bekannt für ihren leichten und fluffigen Champagner-Pulverschnee, von dem nicht gerade wenig fällt. Pro Jahr erhalten die Skigebiete durchschnittlich 10 Meter Neuschnee. Ungleich zu den eher bekannteren Destinati... Mehr lesen ›

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote