Höhe: 920-2244 Meter

Dammkar-Karwendel zusammengefasst

  • Tiefschnee-Skigebiet für Profis
  • Längste Skiroute Deutschlands
  • Freeridekurse werden angeboten

Unglaublich, dieser Hang! Das Dammkar an der Westlichen Karwendelspitze (2.385 m) im Skigebiet Mittenwald ist einfach nur beeindruckend. Die Dammkar-Abfahrt ist mit 7 km Länge die längste Skiroute Deutschlands und definitiv nichts für Anfänger. Zum Glück lohnt ein Besuch auch auf für Nicht-Skifahrer. An der Bergstation gibt es ein Natur-Infozentrum in Form eines begehbaren Riesen-Fernrohrs. Die Aussichtsplattform ragt in 1.300 Meter Höhe spektakulär über den Abgrund. Außerdem gibt es eine Berggasstätte, eine kostenlose Rundblick-Führung und einen geräumter Panorama-Wanderweg.

Sie möchten lieber Skifahren? Nach der Liftfahrt mit der Karwendelbahn zur Bergstation (2.244 m) muss man zunächst durch einen 400 Meter langen Tunnel fahren. Jetzt gibt es kein zurück mehr! Auf Tiefschnee, vorbei an imposanten Felsen, offenen Hängen, knackigen Buckelpisten und durch das Kanonenrohr geht es hinunter ins Tal. Die steilsten Stellen haben ein Gefälle von bis zu 40 Prozent. Das untere Teilstück führt durch flache Waldpassagen und über einen Ziehweg zur Talstation. Dort angekommen wartet der Absacker im Dammkar-Stadel. Geschafft!

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Dammkar-Karwendel

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten0,0 km Schlepplifte0SaisonstartDezember
Rote Pisten0,0 km Sessellifte0SaisonendeMärz
Schwarze Pisten7,0 km Gondelbahnen1Gletscher
Skirouten0,0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe920 m
Gesamt7,0 km Kapazität156 Pers./Std.Max. Höhe2244 m

travelOrte in der Nähe zum Skigebiet Dammkar-Karwendel

travel Weitere Skigebiete von Alpenwelt Karwendel

Das Highlight: Freeride-Guide am Dammkar

Erkunden Sie die geheimen Ecken des Dammkars! Echte Dammkar-Kenner führen interessierte Skifahrer zu den besten Stellen und erzählen Anekdoten aus vergangenen Zeiten. Wer sich die herausfordernde Dammkar-Abfahrt nicht zutraut, kann zuvor an einem Freeride-Kurs der Skischule Mittenwald teilnehmen. Gelernt werden die richtige Tiefschnee-Technik und die Anwendung der Sicherheitsausrüstung (LVS-Ausrüstung und ABS-Lawinenrucksack). Preis pro Person: ab 75 Euro.

Einrichtungen

Anzahl Skihütten1 Skidepot an der Talstation
Preis 0,5 Liter Glas BierEUR 2.70 Tagespreis Skidepot
Preis Wurst mit BrotEUR 4.43 Gratis parken an der Talstation
Schönster AussichtspunktTagespreis ParkenEUR 2.00

Freestyle & Freeride im Skigebiet Dammkar-Karwendel

SnowparksTables
HalfpipeTables
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Top Snow Card EUR 131.50 EUR 263.00 5 Jahre
Kranzberg EUR 105.00 EUR 157.50 0 Jahre
Kellerjochbahn Schwaz EUR 72.00 EUR 149.00 1 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Top Snow Card EUR 131.50 EUR 263.00 5 Jahre
Kranzberg EUR 105.00 EUR 157.50 0 Jahre
Kellerjochbahn Schwaz EUR 72.00 EUR 149.00 1 Jahre
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Schneehöhen
Dammkar-Karwendel

Berg0 cm
Tal0 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Karwendel / Dammkar. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand keine Angabe
KM an offen Pisten 0
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark