18. Februar 2019 Von: Sarah in 'Skigebiete unter der Lupe''

So schön das Tempo und die Geselligkeit auf den Skipisten auch ist, manchmal suchen Skifahrer im Skiurlaub auch einfach einmal einen Moment der Entspannung. Dafür hat die umliegende Natur des Skigebiets reichlich zu bieten. Denn in der verschneiten und stillen Landschaft der Berge können Skifahrer optimal abschalten und einfach einmal ganz ruhig werden, um die Ruhe der Natur in sich aufzunehmen. Das ist wirklich Entspannung pur. Snowplaza stellt die sieben schönsten Winterwanderwege im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn vor.

1. Auf der Sonnseitpromenade ab Saalbach

Raus aus dem Dorf, rein in die verschneite Landschaft. So könnte es bei diesem Winterwanderweg, der

Winterwandern in Saalbach © Mirja Geh Foto: Saalbach Hinterglemm

2. Zur Lindlingalm ab Hinterglemm

Wer eine Winterwanderung mit anschließender Einkehrmöglichkeit sucht, für den empfiehlt sich eine Tour zur 3. Panorama-Rundwanderweg Streuböden

Im Zuge des Neubaus des Speicherteiches ist auf der Mittelstation Streuböden in

Winterwandern in Fieberbrunn © Fieberbrunn Bergbahnen

4. Asitz Panoramawanderweg ab Leogang

Als Top-Wanderweg wird der

Asitz Panoramawanderweg mit Ausblick © Artisual/ Foto: Saalfelden-Leogang

5. Zur Rosswaldhütte in Hinterglemm

Bei dieser Strecke können sich Winterwanderer entscheiden, in welche Richtung sie diese Tour laufen möchten, denn beides ist möglich. Die Wanderung startet mit der Auffahrt mit der Reiterkogelbahn und verläuft dann entlang der Höhenloipe zur Rosswaldhütte. Dabei ist allerdings auf den letzten 150 Metern Vorsicht geboten, da Winterwanderer die Strecke mit Skifahrern teilen. Für den Abstieg von der 6. Von Saalbach nach Eberharten

Skifahrer, die einen Tag abseits der Skipisten im Skicircus verbringen möchten, und sich nicht unbedingt überanstrengen, aber trotzdem die Umgebung rund um Saalbach erkunden möchten, haben mit dieser Strecke die ideale Tour gefunden. Vom Dorfplatz Saalbach verläuft die Strecke entlang der Dorfstraße zur Bernkogelbahn und von dort geht es weiter bergauf über den Eberhartweg nach

Winterwanderweg Eberharten © TVB Saalbach Hinterglemm

7. Von Fieberbrunn über Zillstatt nach Streuböden

Ab der Dorfmitte

Winterwandern in Fieberbrunn © Fieberbrunn Bergbahnen

Wichtige Informationen zum Winterwandern

Auch wenn die Verletzungsgefahr beim

Winterwandern im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn © Skicircus

Praktische Informationen zum Skicircus

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ist mit seinen 270 Kilometern Skipiste eines der größten Skigebiete in Österreich. Auf den Pisten in einer traumhaften Bergkulisse kommen besonders fortgeschrittene Skifahrer auf ihre Kosten, aber für Anfänger sind auch reichlich blaue Pisten vorhanden. Obwohl es auch reichlich gemütlichere Das könnte Sie auch interessieren

Hallo, ich bin Sarah. Meine Skikarriere begann mit Benjamin Blümchen-Skiern, mit denen ich wohl mehr angegeben habe, weil sie so schön rosa waren, anstatt dass ich wirklich damit gefahren bin. Heute bin ich für Snowplaza auf den Pisten unterwegs und berichte von meinen Erlebnissen im Snowplaza Blog.