24. Dezember 2017 Von: Marlene in 'Gaudi'' | 0 Kommentare

Cash Rowley ist nicht mal 1 Jahr alt

Früh übt sich. Das haben sich auch die Eltern gedacht, die ein 1-jähriges Mädchen in einen Schneeanzug gesteckt und auf ein Snowboard gestellt haben. Zwar sind die ersten Versuche noch etwas wackelig, doch auch in der Snowboardszene ist noch nie ein Star vom Himmel gefallen. Der Skiurlaub für die ganze Familie kann nach diesen ersten Fahrten jedoch mit Sicherheit bald gebucht werden. Snowplaza zeigt das Video, beobachtet wie sich die kleine Nachwuchswintersporterlin auf dem Board macht und informiert über das richtige Alter, um Skifahren und Snowboarden zu erlernen.

Mädchen fährt mit einem Jahr zum ersten Mal Snowboard

Am Anfang des Videos trägt ein Vater seine Tochter durch den Schnee. Kurz darauf ist das Mädchen, das nicht älter als ein Jahr ist und in bunte Skibekleidung gepackt wurde, auf einem Snowboard zu sehen. Im leichten Gefälle lässt einer der Erwachsenen das Board los und für den kleinen Snowboardanfänger geht es einige Meter in der Schräge nach unten. Die ersten Versuche werden mit der Kamera festgehalten und im Laufe des zweieinhalb Minuten Videos werden die Distanzen, die das Mädchen auf dem Brett zurücklegt, immer länger und die Fahrt wird schneller. Am Ende fährt sie sogar durch die Beine eines Erwachsenen und zieht ihre erste Kurve in den Schnee.

Erste Fahrversuche im Internet festgehalten

Cash Rowley, das Mädchen aus dem Video, feiert zwei Tage nach den Aufnahmen ihren 1. Geburtstag. Vater Nick Rowley hat das Video vor einer Woche auf YouTube eingestellt und mittlerweile bereits 39.000 Aufrufe erhalten. Aufgenommen wurden die Bilder im Bogus Basin, einem Skigebiet im Westen der USA. Die 91 Skipisten und 7 Liftanlagen sind meist von Dezember bis April geöffnet und versprechen somit 100 Tage Schneesicherheit.

Was ist das beste Alter zum Skifahren lernen

Skifahren lernt man am besten als Kind. Doch nicht immer ist noch früher auch noch besser. Bei Kindern unter 3 Jahren ist der Körper noch nicht auf das Skifahren ausgerichtet. Koordinationsvermögen und Gleichgewicht fehlen. Deshalb werden Kinder in den Skischulen in Österreich und der Schweiz frühestens ab 2,5 Jahren an den Wintersport herangeführt. In diesen jungen Jahren lernen die Kleinen allerdings nicht das Skifahren, sondern spielen vielmehr im Schnee. Auch bei einem 5-Jährigen darf nach Abschluss des Skikurses keine perfekte Skitechnik erwartet werden. Nach oben hin gibt es keine Altersgrenzen. Zum Skifahren lernen ist es, sofern Motivation und Gesundheit mitspielen, nie zu spät. Mehr dazu>

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentar schreiben

Als Wahlmünchenerin habe ich die Alpen ja quasi vor der Tür und bin deshalb gern in den Bergen unterwegs. Von Oktober bis Mai und manchmal auch im Hochsommer begleiten mich dabei meine geliebten Skier.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote