Höhe: 1400-3330 Meter

Les 4 Vallées zusammengefasst

  • Das größte Skigebiet der Schweiz
  • Zahlreiche lange, spannende Abfahrten
  • Traumhafte Bergwelt mit Gletscher

Das größte Skigebiet der Schweiz

Les 4 Vallées ist das größte Skigebiet der Schweiz und liegt im französischsprachigen Teil des Landes. Deutsch wird in den Pensionen und Hotels trotzdem gesprochen. Die vier Täler bieten Skiurlaubs-Vergnügen der Extraklasse. Das mondäne und hochpreisige Verbier ist das pulsierende Zentrum des Skigebiets Les 4 Vallées – Après-Ski-Trubel inklusive. Mit der kleinen, ruhigeren Schwester La Tzoumaz schließt sich ein echtes Snowboard-Eldorado an. Außerdem ist es hier etwas preiswerter als in Verbier. Veysonnaz und Nendaz eignen sich dank zahlreicher Einrichtungen besonders für Familien mit Kindern. Und das touristisch geprägte Thyon-Les Collons ist die ideale Ergänzung zu den anderen Skiorten. Thyon liegt direkt am Eingangstor von Les Quatre Vallées in schneesicherer Höhe von bis zu 2.100 Metern.

Dank ausgeklügelter, moderner Lift- und Seilbahn-Systeme ist es fast egal, in welchem der Skiorte Sie Ihre Unterkunft suchen – alle Pisten im Skigebiet Les 4 Vallées mit den mehr als 400 Abfahrtskilometern sind von jeden Ort aus erreichbar. Echte Highlight-Abfahrten warten auf konditionsstarke Skifahrer am 3.329 m hohen Mont Fort. Auf bis zu 15 Kilometer Länge geht es am Gletscher an imposanten Felsformationen vorbei, über tolle Steilhänge hinweg ins Tal, die selbst Profis fordern. Rund um Verbier, Thyon und Nendaz geht es weiter auf breiten Pisten und durch herrliche Waldpassagen. Außerdem gibt es mehrere Snowparks, schöne Wanderwege, Rodelhänge und vieles mehr. Zwischen den Orten verkehrt ein kostenloser Skibus.

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle
9.3

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 3 Besuchern

Veysonnaz und das 4 Vallées bietet für jedes Ski-Fahr-Niveau etwas. Bis auf 3300m (Mont Fort) findet man schneesichere Pisten. Après Ski ist à la West-Schweiz m...

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Les 4 Vallées

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten107 km Schlepplifte31Saisonstart
Rote Pisten202 km Sessellifte17Saisonende
Schwarze Pisten103 km Gondelbahnen18Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe1400 m
Gesamt412 km Kapazität72000 Pers./Std.Max. Höhe3330 m

travelOrte im Skigebiet Les 4 Vallées

Das Highlight: Skifahren am Mont Fort (3.329 m)

Der Mont Fort ist ein Berg, der wie eine Festung über dem Skigebiet 4 Vallées thront. Skifahrer genießen von der höchsten Iglu-Bar Europas auf 3.329 m Höhe einen atemberaubenden Blick über die Bergwelt des Skigebiets bis hin zum Matterhorn (4.478 m) und Mont Blanc (4.810 m). Hinauf geht’s mit der Mont-Fort-Seilbahn und runter auch – oder über die schwere, schwarze Buckelpiste, die zu den spektakulärsten der alpinen Skiwelt gehört. Auch gesicherte Tiefschneehänge liegen in der Nähe und sorgen im Skigebiet Les Quatre Vallées für leuchtende Augen und glühende Beine bei Freeridern. Früher war am Mont Fort das Skifahren auch im Sommer möglich. Seit 1999 wurde Skibetrieb im Sommer allerdings eingestellt.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Les 4 Vallées

Snowparks 3Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Les Quatre Vallées CHF 178.00 CHF 355.00 6 Jahre
Nendaz - Veysonnaz - Mont Fort CHF - CHF - 3 Jahre
Verbier Grand Ski CHF - CHF -
Savoleyres/La Tzoumaz CHF - CHF -

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Les Quatre Vallées CHF 187.00 CHF 373.00 6 Jahre
Nendaz - Veysonnaz - Mont Fort CHF 190.00 CHF 379.00 3 Jahre
Verbier Grand Ski CHF - CHF -
Savoleyres/La Tzoumaz CHF - CHF -

Weitere Blogartikel über Les 4 Vallées

15. Oktober 2021 von Max in 'News''

2022 wird ein Jahr der Innovationen im größten Skigebiet der Schweiz, denn in Les 4 Vallées werden derzeit vier neue Lifte gebaut. Dies geschieht großteils durch die Zusammenarbeit der Skiliftgesellschaften Téléverbier SA und Télé-Thyon SA, die sich mit dem Liftbauer Bartholet Maschinenbau AG zusammengetan haben. Snowplaza bringt euch die aktuellen Neuigkeiten, welche Lifte ersetzt und welche neu gebaut werden direkt aus den 4 Tälern / Les 4 Vallées.... Mehr lesen ›
(Foto: © Bartholet Maschinenbau AG)

29. Mai 2021 von Katharina in 'Skigebiete unter der Lupe''

Grenzenloser Skispaß, der das Herz eines jeden Wintersportlers höher schlagen lässt! Langweile Fehlanzeige! Immer mehr Skigebiete schließen sich zu großen Skiverbunden zusammen, die Abwechslung pur bieten. Kilometerlanger Abfahrtsgenuss, unzählige Liftanlagen, eine atemberaubende Kulisse und eine hervorragende Infrastruktur – in den gigantischen Riesen-Skigebieten können sich Skifahrer und Snowboarder so richtig austoben. Gleich ob Österreich, Frankreich, die Schweiz oder Italien – Snowplaza hat... Mehr lesen ›

7. September 2019 von Sarah in 'Skigebiete unter der Lupe''

Manche Skifahrer mögen es ruhig und beschaulich und sind mehr als zufrieden, wenn sie die Auswahl aus vielleicht drei Skipisten haben, die sie immer wieder gemütlich hinunterfahren können. Wieder anderen kann die Pistenauswahl gar nicht groß genug sein. Unter einer dreistelligen Zahl an Pistenkilometern werden da die Skier gar nicht erst angezogen, denn schließlich soll während der einen Woche Skiurlaub keine Piste zweimal gefahren werden. Zum Glück gibt es aber auch mittlerweile zahlreiche dies... Mehr lesen ›
(Foto: © Verbier St-Bernard)

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Schneehöhen
Les 4 Vallées

Berg50 cm
Tal5 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Verbier. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand Neuschnee
Anzahl geöffnete Pisten 59
Offene Lifte10 von 67
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark