Höhe: 1720-3057 Meter

Corviglia zusammengefasst

  • Größtes Skigebiet im Oberengadin
  • Schneesicherheit auf über 3.000 Metern
  • Après-Ski der Superlative

Skifahren am Hausberg von St. Moritz

Im Skigebiet Corviglia können Sie mit den Stars und Sternchen Skifahren. Das Skigebiet liegt direkt vor der Haustür von St. Moritz. Zusammen mit Marguns (2.278 m) und Piz Nair (3.057 m) bildet es mit über 160 Pistenkilometern das größte zusammenhängende Skigebiet im Oberengadin. Egal, ob Anfänger, Aufsteiger oder Könner, hier gibt es passende Bedingungen für alle Skifahrer. Das gilt auch für das Après-Ski-Angebot. Je nach Geldbeutel können Sie den Skitag in exklusiven Locations feucht-fröhlich ausklingen lassen. Daneben sorgen zahlreiche Veranstaltungen wie das legendäre „Snow & Symphony“-Musikfestival mehr Abwechslung im Skiurlaub in St. Moritz.

Was wollen Sie zuerst erleben? Vom Piz Nair auf über 3.000 Metern fällt der Blick auf ein traumhaftes Panorama und sämtliche Pisten des Skigebietes. Vom Munt da San Murezzan (2.659 m) führen zahlreiche breite Pisten nach St. Moritz Bad und St. Moritz Dorf – perfekt zum Carven. Vom Fuorcla Grischa auf knapp 3.000 Metern kann man die 6 km lange Runde bis nach Celerina mit 1.200 Höhenmetern überwinden, und der Corviglia Snow Park bietet mit 30 Obstaclen, einer Half- und Quaterpipe alles, was das Freestyler-Herz begehrt. Darüber hinaus erstreckt sich ein riesiges Netz aus Wanderwegen und Loipen über St. Moritz und das Engadin - inklusive beleuchteter Nachtloipe.

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Corviglia

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten42,0 km Schlepplifte7Saisonstart25. November 2017
Rote Pisten79,0 km Sessellifte12Saisonende8. April 2018
Schwarze Pisten34,0 km Gondelbahnen3Gletscher
Skirouten0,0 km Züge & Bahnen2Min. Höhe1720 m
Gesamt155,0 km Kapazität30100 Pers./Std.Max. Höhe3057 m

travelOrte in der Nähe zum Skigebiet Corviglia

travel Weitere Skigebiete von Engadin St. Moritz

Das Highlight: Après-Ski der Superlative in St. Moritz

Je nach Größe des Geldbeutels sind dem Après-Ski in St. Moritz keine Grenzen gesetzt. Auf dem Berg laden bereits Roo Bar oder Cascade zu einem geselligen Umtrunk ein. Anschließend kann in der Diamond Lounge, der Scala Bar oder im Pavarotti & Friends weitergefeiert werden. Im Hotel Waldhaus gibt es die größte Whiskey-Bar der Welt. Zu späterer Stunde kann dann in King‘s Club, Sunny Bar oder Dracula Club die Nacht zum Tag gemacht werden: Promigarantie! Langweilig wird Ihnen in St. Moritz somit nie. Es sei denn, Ihnen geht das Geld aus.

Einrichtungen

Anzahl Skihütten15 Skidepot an der Talstation
Preis 0,5 Liter Glas Bier Tagespreis Skidepot
Preis Wurst mit Brot Gratis parken an der Talstation
Schönster AussichtspunktTagespreis ParkenEUR 5.00

Freestyle & Freeride im Skigebiet Corviglia

Snowparks 1Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Ski Engadin Generalabo CHF 0 CHF 0 6 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Ski Engadin Generalabo CHF 0 CHF 0 6 Jahre

Weblogs über Corviglia

6. Februar 2017 von Fabian in 'Veranstaltungen '' | 0

Wer wird Weltmeister im Skifahren? Diese Frage wird alle zwei Jahre bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften beantwortet. Die 44. FIS Alpine Ski-WM 2017 in St. Moritz in der Schweiz ist das Wintersport-Ereignis des Jahres 2017. Snowplaza.de drückt natürlich den Skirennfahrern aus Deutschland die Daumen für die Titelkämpfe in den Disziplinen Slalom, Riesenslalom, Abfahrt, Super G und Kombination. Nachfolgend finden Sie das Programm und die wichtigsten Wettkampf-Termine sowie Tipps und Infos über d... Mehr lesen ›

 

Pauschalreisen
engadin-stmoritz

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote