Skip to navigation Skip to main content
Bild - via-lattea_6

Via Lattea zusammengefasst

  • Skifahren in Italien und Frankreich
  • Rund 400 Pistenkilometer
  • Ideal für Fortgeschrittene

Mit rund 400 Km an Pisten ist dies das größte Skigebiet Italiens mit Orten wie Sestrières, Sauze d’Oulx, Cesana, Claviere und San Sicario. Sestrière hat sich mittlerweile zu einem modernen Urlaubsort weiter entwickelt. Die Pisten sind abwechslungsreich und bieten für jeden Geschmack etwas. Ein Liftsystem verbindet die drei Skigebiete; Ein Skibus ist deshalb nicht nötig. Das Gebiet ist schneesicher von November bis Mai und garantiert mit Kunstschneeanlagen gute Pistenzustände. In den Dörfern finden Urlauber verschiedene Restaurants, Bars und Kneipen.

Afbeelding - Slopes Map 1 - Via Lattea

Via Lattea - 400 km

Offen
  • Blau 95 km
  • Rot 220 km
  • Schwarz 85 km

Berg: 215 cm

Tal: 165 cm

  • Schlepplifte 21
  • Sessellifte 35
  • Gondeln 6
  • Züge 0
  • Gletscher Nein
  • Geschwindigkeit 11300 p/Stunde
Afbeelding - Slopes Map 1 - Via Lattea

Fotogalerie von Via Lattea

Bild - via-lattea_6
Bild - Alba
© SESTRIERES S.p.A.
Bild - via-lattea_8
© SESTRIERES S.p.A.
Bild - via-lattea_9
© SESTRIERES S.p.A

Bewertung von Via Lattea

Snowplaza.de Bewertung
  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Experten
  • Snowboard/Freestyle
  • Freeride/Off-Piste
  • Langlauf
  • Schneesicheres
  • Familie/Kinder
  • Preisniveau
Freestyle & Freeride in Via Lattea
Funparks 3
Halfpipe
Quarterpipe
Boxen
Rails
Tables
Boardercross
Kickers
Freeride erlaubt
Freeride-Zone
Skipasspreise Via Lattea - Nebensaison (6 Tage)
 
Kinder
Erwachsene
Gratis bis
Montgenèvre - Mont de la Lune
Kinder
Erwachsene
Gratis bis 6 Jahr(e)
Via Lattea
Kinder
Erwachsene
Gratis bis
Skipasspreise Via Lattea - Hochsaison (6 Tage)
 
Kinder
Erwachsene
Gratis bis
Montgenèvre - Mont de la Lune
Kinder
Erwachsene
Gratis bis 6 Jahr(e)
Via Lattea
Kinder
Erwachsene
Gratis bis