Skip to navigation Skip to main content
Bild - todtnau_1
© Flickr marc_buehler
  • Höhe: 850 - 1400 Meter
  • Größtes Skigebiet im Schwarzwald
  • Modern, Snowpark &amp
  • schöne Aussicht
  • Weitläufiges Loipennetz zum Langlauf

Das größte Skigebiet im Schwarzwald

Skifahren im Liftverbund Feldberg bedeutet Skiurlaub im größten Skigebiet im Schwarzwald am höchsten Gipfel der Region mit alpinem Flair. Vom Grafenmatt (1.448 m) und Seebuck (1.380 m) führen abwechslungsreiche Skipisten für alle Fahrniveaus ins Tal hinab. Feldberg ist außerdem ein Ort von Events. Ob Nikolausaktionstag, Hexen-Contest, Ladies Day, Party oder Live-Musik, hier wird es beim Après-Ski nicht langweilig. Obendrauf bietet die Skiregion am Feldberg herrliche Aussichten auf die Viertausender in den Alpen. Zum Liftverbund Feldberg gehören auch die Skigebiete Todtnauberg, Altglashütten, Belchen, Menzenschwand, Muggenbrunn und Notschrei, wo es etwas ruhiger auf den Pisten zugeht.

Das Herz des Liftverbundes ist das Wintersportzentrum Feldberg. Das Skigebiet liegt zwischen Feldberg (1.493 m) und Herzogenhorn (1.415 m) und bietet über 30 Pistenkilometern, einen 900 m langen Snowpark sowie ein Kinderskiland mit Zauberteppich und lustigen Comic-Figuren. Highlights sind die anspruchsvolle FIS-Weltcup-Abfahrt oder die 4,2 km lange Rothaus-Abfahrt. Sonnig geht es auf der anderen Seite des Feldbergs im Todtnauer Ferienland zu. Im Skigebiet Todtnauberg warten immerhin rund 15 Pistenkilometer, zahlreiche Rodelhänge und einige Tiefschnee-Varianten. Die Natur genießen Sie am besten am Belchen (1.414 m), wo etwa 7 Pistenkilometer zum Skifahren bereitstehen. Zudem verfügt die Region über rund 70 km präparierte Loipen zum Langlauf und zahlreiche Wanderwege.

Zum Skigebiet
Ribbels

Liftverbund Feldberg - 34 km

Zu
  • Blau 16 km
  • Rot 18 km

Berg: 0 cm

Tal: 0 cm

  • Schlepplifte 19
  • Sessellifte 0
  • Gondeln 1
  • Züge 0
  • Gletscher Nein
  • Geschwindigkeit 2920 p/Stunde
Ribbels