Höhe: 730-1738 Meter

Immenstadt-Rettenberg zusammengefasst

  • Drei familienfreundliche Skigebiete
  • Zwei Snow- und Funparks
  • Sehr gute Rodelmöglichkeiten

Hier thront der Wächter des Allgäus. So wird der 1.738 Meter hohe Grünten bezeichnet. Genau zwischen Immenstadt, Rettenberg und der südlichsten Stadt Deutschlands Sonthofen schießt der markante Gipfel in die Höhe. Gegenüber liegt der Mittag (1.452 m) sowie der Kleine und Große Alpsee. Die Gegend bietet zahlreiche Rodelpisten und Möglichkeiten für Skitouren, Wanderungen und Langlauf. Skifahren können Sie in insgesamt drei familienfreundlichen Skigebieten mit überwiegend mittelschweren Pisten. Mit einer Mehrtageskarte sind alle Liftanlagen in Immenstadt & Rettenberg nutzbar.

Das größte Skigebiet in der Umgebung ist das Areal am Grünten bei Rettenberg mit rund 20 Pistenkilometern. Zahlreiche Schlepplifte und ein Sesselift erschließen das Skigebiet. Auch das Mittag-Ski-Center bei Immenstadt stellt rund 20 Pistenkilometer und ein echtes Rodel-Highlight: Die Rodelbahn ist 5,2 km lang und führt vom Gipfel bis ins Tal. Das dritte Skigebiet ist die Alpsee-Bergwelt. Hier fahren Sie entspannt und ohne Massenauflauf Ski, Snowboard und Schlitten. Außerdem ist die 4,5 Kilometer lange Talabfahrt durch den Wald die längste im gesamten Skigebiet.

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle

Besucher Bewertung

Ben je hier geweest? Schrijf de eerste beoordeling

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Immenstadt-Rettenberg

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten14 km Schlepplifte12SaisonstartDezember
Rote Pisten13 km Sessellifte2SaisonendeMärz
Schwarze Pisten4 km Gondelbahnen0Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe730 m
Gesamt31 km Kapazität12700 Pers./Std.Max. Höhe1738 m

travelOrte im Skigebiet Immenstadt-Rettenberg

travelSkigebiete von Immenstadt-Rettenberg im Überblick

Das Highlight: Wandern & Langlauf zwischen Alpsee und Grünten

Besonders attraktiv ist das Skigebiet für Langläufer. Knapp 100 Kilometer Loipen werden in der Urlaubsregion Alpsee-Grünten rund um Immenstadt und Rettenberg gespurt. Die längste Loipe führt von Knottenried nach Diepolz und ist 25 km lang. Zudem gibt es rund 5 km Flutlichtloipen und 12 km Höhenloipen. Das Wanderwege-Netz ist über 40 Kilometer groß. Unser Tipp ist der Höhenpanorama-Weg am Grünten auf 1.200 Meter Höhe. Aber auch die große Alpseerunde ist mit 11 Kilometern Länge ein wahrer Winterwander-Traum, wenn es ergiebig geschneit hat.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Immenstadt-Rettenberg

Snowparks 1Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Alpsee-Bergwelt EUR - EUR -
Mittag-Ski-Center EUR - EUR -
Grünten EUR - EUR -

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Alpsee-Bergwelt EUR - EUR -
Mittag-Ski-Center EUR - EUR -
Grünten EUR - EUR -
 

Schneehöhen
Immenstadt-Rettenberg

Berg0 cm
Tal0 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Rettenberg / Grünten. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand keine Angabe
KM an offen Pisten 0
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark geschlossen
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote