Höhe: 700-1712 Meter

Brauneck zusammengefasst

  • Vielfältiges Skigebiet am Brauneck (1.556 m)
  • Zahlreiche, gemütliche Berghütten
  • Sehr gut zum Wandern geeignet

Hier fährt München Ski. Das 50 km entfernte Skigebiet Brauneck im Isartal bietet ein geräumiges Pistennetz für alle Fahrniveaus. Obwohl es am Wochenende voll werden kann, verteilen sich die Skifans auf zahlreichen Abfahrten. Neben Anfängerhängen und vielen roten Pisten, sorgen schwarze Abfahrten auch bei Profis für Nervenaufreibung. Auch Flutlicht-Skifahren ist bei guter Schneelage am Streidlhang möglich. Im gesamten Isarwinkel gibt es zu dem zahlreiche Wanderwege und ein 260 km großes Loipennetz zum Langlauf. Der oberbayrische Luftkurort Lenggries lockt mit Erholung durch Erlebnisbad und Saunalandschaften.

Am Brauneck (1.556 m) haben viele Skirennfahrer wie Michaela Gerg das Skifahren gelernt. Sie betreibt eine Skischule mit großem Kinderland nahe der Talstation. Ein weiteres Übungsgeländes gibt es am Jaudenhang, wo die „Villa Lustig“ den Kleinen das Skifahren lehrt. Heute nutzen die Profis die Garland-Abfahrt neben der Brauneck-Bergbahn, eine rasante FIS-Strecke vom Gipfel des Braunecks bis ins Tal. Ein gemeinsames Skivergnügen bietet die 4 km lange Familienabfahrt. Die restlichen Pisten zwischen Latschenkopf (1.712 m) und Kotalm (1.200 m) sind überwiegend mittelschwer – insgesamt über 30 km lang. Neben dem Skifahren locken eine Rodelbahn, Eisstockschießen, Pferdeschlittenfahrten und viele gemütliche Hütten.

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle
9.0

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 2 Besuchern

Ein schönes, ruhiges Dorf in schöner Umgebung. In der Nähe liegt Bad Tölz, ein etwas größeres Dorf und drum herum sind viele Langlaufloipen und Wanderwege. Für ...

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Brauneck

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten8 km Schlepplifte11Saisonstart
Rote Pisten22 km Sessellifte4Saisonende
Schwarze Pisten4 km Gondelbahnen1Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe700 m
Gesamt34 km Kapazität21350 Pers./Std.Max. Höhe1712 m

travelOrte im Skigebiet Brauneck

Das Highlight: Einkehrschwung in urgemütliche Hütten

Kein anderes Skigebiet in Bayern ist so stolz auf seine zahlreichen Hütten und Almgasthöfe. Das Skigebiet Brauneck bietet insgesamt 16 Hütten, die gemütlicher nicht sein könnten. Strasser Alm, Jägerstüberl, Quenger Alm und Co. versprechen bayerischen Charme mit regionalen Schmankerln. Entspannen lässt es sich am besten in den Sonnen-Liegestühlen an der Stie-Alm am Idealhang, wo auch eine Almkäserei zu finden ist. Die beste Aussicht genießen Sie im Panaromarestaurant nahe des Gipfels oder von der Tölzer Hütte. Kein Wunder also, dass sich das Skigebiet selbst zu Bayerns schönstem Freizeitberg ernannt hat. Am besten Sie planen im Skiurlaub am Brauneck einen Tag zum Hütten-Hopping ein.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Brauneck

Snowparks 0Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Brauneck EUR 92.00 EUR 195.00
Alpen Plus EUR 92.00 EUR 195.00 6 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Brauneck EUR 92.00 EUR 195.00
Alpen Plus EUR 92.00 EUR 195.00 6 Jahre
 

Schneehöhen
Brauneck

Berg220 cm
Tal25 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Brauneck - Wegscheid. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand Frühlingsschnee
KM an offen Pisten 34
Offene Lifte13 von 16
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark geschlossen

Pauschalreisen
brauneck

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote