1. Januar 2022 Von: Karl in Skigebiete unter der Lupe

Drei Täler in Italien bilden die Skiregion Ratschings, die für Winterurlauber nicht nur auf den Pisten ein abwechslungsreiches Programm zu bieten hat. Dabei zählt Ratschings zu den schneesichersten Skigebieten in Südtirol mit zahlreichen Genussmöglichkeiten, die die Urlaubszeit im Schnee in den einmalig schönen Landschaften noch gemütlicher machen. Neben Skifahren und Snowboarden stehen hier noch viele weitere Winteraktivitäten zur Auswahl: eine Kutschfahrt bei Vollmond, Langlaufen oder Biathlon, Schneeschuh- und Winterwandern oder vielleicht doch eine herrliche Skitour, um sich die Abfahrt richtig zu verdienen? Genieße das pure Südtiroler Wintererlebnis in den drei Tälern Ratschings, Ridnaun und Jaufental mit Tipps und Infos von Snowplaza!

Drei Täler - eine abwechslungsreiche Wintersportregion

Sportlich-ambitioniert oder verträumt-gemütlich? Kulturell-interessiert oder kulinarisch-genussvoll? Bist du bereit für ein Winterabenteuer ganz nach deinem Geschmack? In Ratschings erwarten Wintersportenthusiasten wilde und unberührte Naturlandschaften für ein grenzenloses Urlaubserlebnis. In nur 2,5 Stunden geht es von München aus hinein in die Berge, rauf auf bis zu 2.150 Meter Höhe. Auf insgesamt 28 Pistenkilometern erlebst du deine ganz persönlichen, magischen Momente mit einmaligen Ausblicken auf die majestätischen Dolomiten. Abseits der bestens präparierten Pisten kannst du aber auch aktiv werden und auf den Loipen und Rodelbahnen die Bergluft genießen. Zwischendurch und danach bieten die Einheimischen ihre traditionelle Gastfreundschaft an.

langlaufen in Ratschings
Auf den Brettern abseits der Pisten Ratschings erkunden (Foto: © Ratschings / Manuel Kottersteger)

Abenteuer pur: Skitouren mit Ausblick

Sich dem Himmel ein Stück näher fühlen, davon kannst du dich bei einer Skitour in Ratschings überzeugen. Schneevernarrten aller Könnerstufen bieten sich vielfältige Möglichkeiten die Berge hinaufzusteigen und wieder hinabzufahren und so dem Schnee und dem Himmel ganz nah zu sein. Insgesamt 15 Premium Skitouren warten darauf, erobert zu werden. Wichtig sind eine gute Vorbereitung und eine entsprechende Wintersportausrüstung. Dann kann die Bergwelt von Skitourenprofis und Skitour-Anfängern gleichermaßen entdeckt werden. Ein beliebter Skitourenberg ist die 2.275 m hohe Einachtspitze im Ridnauntal.

Pulverschnee pur: Schneeschuh- & Winterwanderungen

Wer seine Ski einfach mal für einen Tag in der Unterkunft oder im Skidepot stehen lassen möchte, kann sich auch bei einer Schneeschuh- oder Winterwanderung herausfordern. In Ratschings, Ridnaun und dem Jaufental kannst du dabei die üblichen Pfade verlassen und abseits der befahrenen Pisten das Glitzern des Pulverschnees und die Ruhe der alpinen Natur genießen. Entspannung pur. Ob du dich für eine leichte Winterwanderung mit der Familie, oder für eine fordernde Schneeschuhwanderung zum Beispiel aufs Hochjoch entscheidest, liegt ganz bei dir. So oder so: Freu dich auf die Schönheit des Winters mit fantastischen Panoramen und den verschneiten Winterlandschaften Südtirols.

Rodeln Ratschings
Schneeschuhwandern, Skitouren oder Rodeln: Winter erleben in Ratschings (Foto: © Ratschings / Manuel Kottersteger)

Winter pur: Langlaufparadies für Anfänger und Könner

Biathlonfans und Langläufer aufgepasst! Ridnaun und Ratschings gelten als wahres Langlaufparadies mit rund 50 Loipenkilometern, für Anfänger und Leistungssportler gleichermaßen geeignet. Die Sonne im Rücken und die Berge im Blick geht es im Skatingstil oder der klassischen Technik durch malerische Winterlandschaften auf bestens präparierten Loipen. Die Region hat sich mittlerweile, dank der hiesigen Langlaufschulen und dem Biathlonzentrum in Maiern/Ridnaun, zu einem Austragungsort internationaler Wettkämpfe entwickelt. Definitiv eines der beliebtesten Wintererlebnisse beim Skiurlaub in Ratschings. 

Romantik pur: Kutschfahrt durch das Winterwunderland

Doch auch das richtige Maß an Erholung und, wenn man als Paar unterwegs ist, Romantik machen Winterurlaub in Ratschings erst zu einem rundum gelungenen Erlebnis. Wie in einem Wintermärchen – oder bei Drei Haselnüsse für Aschenbrödel – geht es auf Kufen durch die tief verschneite Bergwelt der Dolomiten. So auch bei Lorenz, der hier seit über 20 Jahren Kutschfahrten mit seinen zwei Haflingern Ulinka und Lea anbietet. Kuschelig warm wird dir dank der dicken Decken und der Nähe zu deinen Liebsten – mit der ganzen Familie oder bei einer Vollmondkutschfahrt zu zweit. Und eine rote Nase und gut durchblutete, rosige Wangen gehören sowieso zu einem perfekten Winterurlaub in Ratschings dazu.

Skifahren pur: Skitechnik verbessern

Nicht nur für die kleinen Skizwerge sollte ein Skikurs zum Skiurlaub dazu gehören. Auch für WintersportlerInnen, die es "eigentlich schon drauf" haben, empfehlen wir einen Auffrischungskurs, um die eigene Technik zu festigen und Neues zu erlernen. Wie wäre es zum Beispiel mit ein paar Stunden Privat-Skiunterricht in Luisl’s Skischule? Erfahrene Skilehrer und Skilehrerinnen geben dazu Tipps und Tricks und helfen dir dabei, deinen Horizont zu erweitern und noch sicherer die schneereichen Pisten in Südtirol zu erobern. Anschließend kannst du dich auf noch mehr Spaß auf den Abfahrten in Ratschings freuen, wenn du gleich viel selbstbewusster auf deinen Brettern unterwegs bist.

Skifahren Ratschings
23 Pistenkilometer warten hier auf SkifahrerInnen und SnowboarderInnen (Foto: © Ratschings TG / Manuel Kottersteger)

Wintersport & Genuss im Südtiroler Skigebiet Ratschings

Wintererlebnisse machen hungrig, egal ob vom Skifahren, Snowboarden, Winterwandern oder vom Rodeln. Die Südtiroler Gastwirte wissen das natürlich und bieten ihren Gästen regionale Köstlichkeiten, Gerichte von altbewährten Rezepten und frische, lokale Zutaten an. Diese einzigartige Kombination aus sportlichen Winteraktivitäten und einer bodenständigen Mahlzeit macht Südtirols verborgenes Juwel Ratschings zu einer ganz besonderen Destination. Mit alpinem und mediterranem Flair erlebst du mit Sicherheit einen ganz besonderen Winterurlaub - mit oder ohne Brettern unter den Füßen.

Dieser Blog wurde in freundlicher Zusammenarbeit mit Ratschings-Jaufen erstellt.

Glück auf und Hallo! Die Liebe zum Schnee wurde mir in die Wiege gelegt. In der Schule hatte ich Wintersport als Unterrichtsfach, der Grundstein für mein Lebenshobby Snowboarden. Im Skiverbund SkiBig3 in den Rocky Mountains in Kanada fühle ich mich am wohlsten.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote