26. November 2013 Von: Felix in 'Veranstaltungen ''

Bild: Skigebiet Sölden

Ihre nächste Abfahrt startet genau jetzt! In den Alpen beginnt in dieser Woche das große Skigebiete-Opening. Knapp 50 Prozent aller Top-Skigebiete öffnen Ende November die Skipisten und nehmen ihren Liftbetrieb auf. Eine Woche später werden bereits fast alle Skigebiete geöffnet sein – auch in Deutschland, wenn ausreichend Schnee zum Skifahren liegt. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht mit den bereits geöffneten Skigebieten in den Alpen und dem Mittelgebirge. Sie finden die Saisonstart-Termine und die Event-Highlights zum Ski-Opening. Snowplaza wünscht eine schöne Skisaison 2013/2014!

Deutschland: Saisonstart, sobald ausreichend Schnee liegt

Das erste deutsche Skigebiet, das in diesem Winter in die Saison gestartet ist, war das Skigebiet Liftverbund Feldberg. Bereits Mitte November wurde der erste Skilift in Betrieb genommen (Lift C1 im Pistenplan). Das zweite Top-Skigebiet in Deutschland ist Zugspitze, das am 30. November 2013 in die Saison startet. Eine Woche später sind Oberstdorf und das Kleinwalsertal zum Skifahren im Allgäu geöffnet. Und was ist mit der Skiliftkarussell Winterberg? Der erste 4er-Sessellift soll schon am kommenden Wochenende (30.11./1.12.) in Winterberg laufen. Je nach Wetterlage werden weitere Lifte und Pisten geöffnet. Generell gilt: Wenn mindestens 20 cm Schnee liegen, die Temperaturen kalt genug sind und Schneekanonen vorhanden sind, geht's in den deutschen Mittelgebirgen los. So könnten weitere Skigebiete im Sauerland, Erzgebirge, Harz, Rhön, Schwarzwald, Thüringer Wald und Bayerischer Wald schon bald öffnen. Aktuelle Schneehöhen, Pistenstatus und geöffnete Lifte für die Skigebiete in Deutschland: Hier klicken >>

Der Feldberg war das erste deutsche Skigebiet, das in den Winter 2013/2014 gestartet ist.

Österreich: Zum Saisonstart gibt’s Partys - Snowplaza rockt mit!

Über 10 Skigebiete sind in Österreich bereits geöffnet, darunter Sölden, Schladming-Dachstein, Zell am See & Kaprun, Obertauern und Kitzbühel. Am letzten November-Wochenende geht es dann richtig rund. Mit dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Mayrhofen, Ski Arlberg und Silvretta Arena Ischgl - Samnaun öffnen die Après-Ski-Hochburgen der Alpen ihre Pisten. Party ist zum Beispiel am 30. November beim Electric Mountain Festival mit Sidney Samson in Sölden angesagt, genauso wie beim Saisonstart in Ischgl. Beim „Top of the Mountain“-Konzert am 30. November 2013 heizen Nickelback ein. Na, hoffentlich schmilzt der Schnee da nicht gleich wieder weg. Snowplaza rockt mit und berichtet auf Facebook vom "Top of the Mountain"-Konzert in Ischgl. Am ersten Dezember-Wochenende öffnen dann auch die Top-Skigebiete Serfaus-Fiss-Ladis, die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental, [IL:ATVORA09] und das Skigebiet Zillertal Arena. Aktuelle Schneehöhen, Pistenstatus und geöffnete Lifte für die Skigebiete in Österreich: Hier klicken >>

Immer zu Beginn und am Ende der Saison: "Top of the Mountain"-Konzerte in Ischgl

Schweiz: Die Top-Skigebiete sind bereits geöffnet

Klar, in der Schweiz liegen der höchsten Berge der Alpen, so dass viele Skigebiete bereits in die Skisaison 2013/2014 gestartet sind. Neben St. Moritz, Gstaad , Flims-Laax-Falera, der Jungfrau-Region, Davos-Klosters sind auch Zermatt-Matterhorn und Saas-Fee/Saastal geöffnet, wo Skifahren auch im Sommer möglich ist. Auf Grund der guten Schneelage konnte in Saas-Fee nun auch die Talabfahrt neben der Sesselbahn „Morenia“ freigegeben werden. In Sachen „fette Partys“ zum Saisonstart geht in der Schweiz allerdings weniger als in Österreich. Oft starten die Skigebiete sang & klanglos und ohne Festival in die neue Saison. Lediglich im Nobel-Skiort St. Moritz gibt man Vollgas vom 29.11. bis 03.12.2013 beim Snowsports Opening mit Skitests, Gratis-Open-Air-Konzert mit DJ Antoine und City-Race durch St. Moritz. Aktuelle Schneehöhen, Pistenstatus und geöffnete Lifte für die Skigebiete in der Schweiz: Hier klicken >>

Bereits geöffnet ist das Skigebiet St. Moritz. Ende November steigt die offizielle Eröffnung.

Weitere Saisonstarts in den Skigebieten der Alpen

In Frankreich hat momentan lediglich ein Skigebiet geöffnet: Tignes. Am kommenden Wochenende soll sich das ändern. Dann gehen zum Beispiel auch die Lifte von Les Deux Alpes in Betrieb, und zwar zusammen mit einer ganzen Party-Woche mit vielen Sportevents und Live-Musik im gesamten Skigebiet. Selbiges gilt für die Après-Ski-Hochburg Val Thorens, wo ab 14. Dezember eine Party-Woche angesagt ist. Ruhiger und gelassener sind die Ski-Openings in Südtirol. Ab 30. November ist Skifahren im Familien-Skigebiet Kronplatz und in Alta Badia möglich. Eine Woche später geht die Saison auch in Gröden (Val Gardena) los. Als eines der ersten Skigebiete in Italien war übrigens das 3 Zinnen Dolomiten bereits vor 2 Wochen in den Winter gestartet. Auch in Mals und im Schnalstaler Gletscher ist Skifahren bereits seit Mitte November möglich. Aktuelle Schneehöhen, Pistenstatus und geöffnete Lifte für die Skigebiete in Italien: Hier klicken >>

Skigebiet Alta Badia in den Dolomiten. Saisonstart ist Ende November.

Top 5 Events & Veranstaltungen zum Saisonstart

  • Ischgl, 30.11.2013: „Top of the Mountain“-Konzert mit Nickelback. Snowplaza
    ist mit dabei und berichtet auf Facebook über das Konzert.
  • Feldberg, 7.12.2013: „Zäpfle on Snow 2013“ mit Pistenbully-Safari, Party und Lasershow
  • Saalbach, 12. bis 15.12.2013: Rave on Snow mit Sven Väth,
    Chris Liebling, Oliver Koletzki, u.v.m.
  • St. Anton, 13.12. & 14.12.: Hüttenzauber im MooserWirt mit Peter Wackl,
    Jürgen Drews, Olaf Henning und vielen anderen Künstlern der Après-Ski-Szene
  • Winterberg, ab 15.12.2013: Winterberger Wintermarkt mit Kunsthandwerkern,
    besinnlicher Weihnachtsmusik und kulinarischen Leckerbissen aus der Region

Aktivieren Sie den Snowplaza Schneealarm!

Mit Snowplaza Schneealarm bleiben Sie immer aktuell über die Schneelage im Skigebiet Ihrer Wahl informiert. Sobald Neuschnee fällt, verschicken wir eine E-Mail mit allen Informationen zum Skifahren inklusive Schneehöhen, Pistenstatus, Wettervorhersage. Und das beste: der Snowplaza Schneealarm ist kostenlos. Hier aktivieren!

Von: Andy am 28. November 2013

Super, dass Snowplaza wieder in Ischgl dabei ist und berichtet. Klasse!



Von: Tanja am 29. November 2013

Na dann wünsch ich mal ne schöne Skisaison allen :)



Ehrlich gesagt, gibt es nur eine Sportart, die ich seit meiner Schulzeit immer wieder betreibe: Skifahren! Schon wenn die ersten Flocken runter kommen, stehe ich auf den Brettern und düse die Skihänge herunter.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote