Vincent über Klinovec / Keilberg

9

Datum: 31. Januar 2016

Ein großes Mittelgebirgsskigebiet viele Pisten, jedes Jahr Neuerungen

Meine Bewertung von Klinovec / Keilberg

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen

+ Pistenauswahl, Preis, Lifte, Vernetzung, Internethotspots ( Tschechien so kein Mobilnetz : sehr Vorteilhaft), Service: ob auf Fb oder der Homepage, man bekommt immer eine Antwort
- Wartezeiten am Wochenende ( Neue Lifte werden schon geplant) , Haufenbildung + Brücke Premostena ( Hier sind Pistenerweiterungen Geplant)

Tipps von Vincent über Klinovec / Keilberg

Am Besten Ist Das Skigebiet für gute Skifahrer die anspruchsvolle Pisten suchen, wenn sie gerade nicht die Zeit haben in die Alpen zu fahren. Es gibt 3 Rote Hauptpisten die längste davon ist 3 km Lang und hat Alpenausmaße. Durch Steilhänge und flache Passagen lässt sich diese Piste sehr gut fahren, wird auch nach 5 Fahrten nicht Langweilig. Auf der Nordseite gibt es 3 Sessellifte und 6 Pisten, alle münden am Cinestar der an Wochenenden sehr überfüllt ist, hier Empfehle ich die 4SB Suzuki als Alternative. Die blauen Pisten am Rand und im Miniareal sind für Anfänger gut, die Damska Piste ist am Wochenende jedoch sehr voll ( hier wird nächste Saison Wahrscheinlich Abhilfe geschaffen). Freeride unter Liften, zwischen Bäumen gut möglich, macht Laune. Die Freeride Jachymovska Piste dieses Jahr nicht zu empfehlen, wird vorallem im Sommer als Downhill Strecke genutzt. Die Essensmöglichkeiten immer noch nicht Perfekt, aber jedes Jahr werden sie Etwas Verbessert. So wurde letztes Jahr auch eine Neue Bar und eine Neue Imbissbude Eröffnet, dieses Jahr ist auch die Bedienung nochmal besser geworden. Insgesamt kann man Das Skigebiet nur empfehlen, jedoch sollte man bei wenig Schnee/Plusgraden die Wochenenden Meiden da große Haufen durch die Masse an Menschen entstehen. Bei mehreren Tagen kann man auch den Fichtelberg nutzen, in 5min kommt man mit einem Skibus von einem Skigebiet zum Anderen. Der Fichtelberg bietet die Ergänzung zum Keilberg, sein Haupthang ist flach und Breit -> Ideal für Anfänger, die Renstreckenpiste bietet eine 2. Schwarze Piste -> Anspruchsvoll.

Durchschnittliche Bewertung von Klinovec / Keilberg

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen
Bewertung schreiben

Überblick Skigebiet Klinovec / Keilberg

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten15 km Schlepplifte9SaisonstartNovember
Rote Pisten10 km Sessellifte5SaisonendeApril
Schwarze Pisten3 km Gondelbahnen0Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe754 m
Gesamt28 km Kapazität0 Pers./Std.Max. Höhe1244 m
Weitere Informationen zum Skigebiet Klinovec / Keilberg ›

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote