Thomas Stamm über Savognin

9

Datum 1. März 2015

Geheimtipp mit breiten Pisten

Meine Bewertung von Savognin

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen

wenig Leute, perfekte Pistenpräparation, tolle Schlittelbahnen
tw. alte Anlagen, problematisch bei Sturm

Tipps von Thomas Stamm über Savognin

Savognin ist ein weniger bekannter Ort im Kanton Graubünden in der Schweiz. Daher ist das Skigebiet selten bzw. nie überlaufen. Es sind zwar zahlreiche Skilifte vorhanden, die aber gerade dafür sorgen, dass auch auf den Pisten immer genügend Platz vorhanden ist. Die meisten Pisten sind oberhalb von 1800m und bestehen aus Naturschnee und sind extrem breit. Kinder bis 10 Jahre profitieren von Gratisskipässen. Für den Après-Ski stehen genügend Lokale zur Verfügung. Es gibt tolle Winterwanderwege und als besonderes Highlight würde ich die Schlittelbahn "Schlittada-Run" bezeichnen.

Durchschnittliche Bewertung von Savognin

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen
Bewertung schreiben

-

Datum 2. Januar 2018

Von: Huber über Savognin

Service und Kunden-Dienstleistungen

Hauptsächlich auf Familien und Kinder eingestellter Ferienort. Schlechter, kaum vorhandener Aprèski, Pistenunterhalt spärlich bis kaum vorhanden. Preisleistung verhältnis schlecht, Nebenkosten wie Parkplatz 10.- viel zu teuer.

Mehr lesen ›

Überblick Skigebiet Savognin

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten32 km Schlepplifte6Saisonstart5 Dezember
Rote Pisten38 km Sessellifte1Saisonende5 April
Schwarze Pisten5 km Gondelbahnen2Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe1200 m
Gesamt75 km Kapazität13900 Pers./Std.Max. Höhe2713 m
Weitere Informationen zum Skigebiet Savognin ›

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Pauschalreisen
savognin