Flo über Obertauern

10

Datum 28. September 2016

Ideal für Freeride, Tiefschneefahren und Off-Piste

  • slide 1
  • slide 1

Meine Bewertung von Obertauern

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen

viel Auswahl
tolle Atmosphäre
nicht überteuert
schneesicher

Tipps von Flo über Obertauern

Jahr führ Jahr müssen wir uns für unseren Hauptskiurlaub auch eine Hauptlocation aussuchen. Und nach welchen Kriterien filtert man da? Nach Schneesicherheit, Variationsmöglichkeiten und aber auch nach der Möglichkeit, im Backcountry was neues zu entdecken. Nach St. Anton, ein paar Tagen in Fügen und einigen Sessions am Kitzsteinhorn war diesmal nun Obertauern an der Reihe. Endlich! Ich war schon lange dafür, dass wir endlich mal nach Obertauern fahren, aber bisher haben sich die anderen nie breitschlagen lassen. An den ersten beiden Tagen sah's abseits leider nicht so gut aus. Die Sonne schien Vollgas, es hatte seit über einer Woche nicht geschneit und rundherum war's eher harschig. Immer wieder angetaut durch die Sonne und dann wieder gefroren. Von feinem Powder also keine Spur. Da sind wir dann auch auf der Piste geblieben und es waren dennoch tolle Skitage. Ich habe gemekrt, dass ich auch hier sehr gut an meine Grenzen gehen konnte, auch wenn ich das zuvor niemals zugegeben hätte, weil auf der Piste fahren doch immer ziemlich langweilig klingt. Aber dann kam der fette Schnee. Quasi über Nacht und genau richtig. Und das geile an Obertauern ist, dass man hier fast alle Hangarten fahren kann. Auch die Himmelsrichtung ist nur unwesentlich ausschlaggebend. Das Ding ist allerdings wie überall – wer gute Abfahrten will, muss erstmal ganz nach oben! Und die besten Lines findet man nunmal nicht direkt neben dem Lift. Aufstiege und ein paar Meter zu Fuß müssen auch im Skigebiet zurückgelegt werden, aber dennoch ist hier in Obertauern doch alles sehr gut zu erreichen. Wir hatten in den restlichen drei Tagen tolle Abfahrten in tiefverschneiten Hängen. Aber natürlich immer erst, nachdem wir den Lawinenbericht gecheckt und uns bestmöglich abgesicher hatten. Am ersten Tag als so viel Neuschnee runterkam waren wir sogar immer in unmittelbarer Pistennähe unterwegs, um auf Nummer sicher zu gehen. Und abens wird dann natürlich gefeiert! What Else?

Durchschnittliche Bewertung von Obertauern

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen
Bewertung schreiben

10

Datum 28. September 2016

Von: Jan über Obertauern

Im Schnee buddeln und was gewinnen? Geht beim Gamsleiten Kriterium

Ich bin in Berlin geboren, am Meer aufgewachsen und habe deshalb die Freude am Wintersport erst recht spät entdeckt. Als Kinder waren wir nie beim Skifahren. Das war einfach viel zu weit. Dafür kann ich Windsurfen. Dann habe ich beim Studium in Berli...

Mehr lesen ›

8

Datum 28. September 2016

Von: Anna und Sven über Obertauern

Hier wartet die Herausforderung: Gamsleiten II

Ich wusste nicht, was ich mir antat, als ich meinem Freund versprach, dass wir in diesem Jahr im Skiurlaub nach Obertauern fahren würden. Wer konnte das auch ahnen? Der erste Tag war super schön. Strahlender Sonnenschein, perfekt präparierte Pisten, ...

Mehr lesen ›

9

Datum 28. September 2016

Von: Leon über Obertauern

Party Feeling im Monkey Heaven

Jahr für Jahr kommen wir zurück nach Obertauern. Das Gebiet hat so viel Abwechslung zu bieten und verspricht immer jede Menge Action und Spaß! Sei es auf der Gamsleiten, im Back-Country, auf der Piste oder eben beim Après Ski. Die Skipasspreise sind ...

Mehr lesen ›

8

Datum 28. September 2016

Von: Lara über Obertauern

Gut Speisen und Après-Ski an der Edelweißalm

Liegt die Edelweißalm eigentlich schon auf 2000 Metern? Nicht ganz, oder? Ist ja auch egal. Wir lassen's uns hier zumindest immer so richtig schmecken. Die Preise sind für die Lage und für das Skigebiet erstaunlich gut und beim ersten Mal dachte ich,...

Mehr lesen ›

9

Datum 28. September 2016

Von: Luca über Obertauern

Après Ski in der Lürzer Alm

Ich liebe das Snowboarden über alles! Deswegen fahren wir auch nicht nur einmal im Jahr zum Boarden, sondern sind fast jedes Wochenende auf oder neben der Piste unterwegs. Mir ist es egal, ob die Pisten schwarz, rot oder blau sind. Ich suche mir über...

Mehr lesen ›

Überblick Skigebiet Obertauern

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten61 km Schlepplifte6Saisonstart
Rote Pisten35 km Sessellifte18Saisonende
Schwarze Pisten4 km Gondelbahnen2Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe1630 m
Gesamt100 km Kapazität49848 Pers./Std.Max. Höhe2313 m
Weitere Informationen zum Skigebiet Obertauern ›