Klaus Werner über Winterberg

-

Datum 15. Dezember 2017

Erfahrungsbericht über das Skiliftkarussell Winterberg

Meine Bewertung von Winterberg

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen

Anfangergebiet
Abzocker, extrem voll, lange Wartezeiten.

Tipps von Klaus Werner über Winterberg

Da ich nicht weit entfernt von Winterberg wohne haben ich und meine Frau uns gedacht, Wir könnten da heute einmal Ski fahren gehen. Sie kann es noch nicht gut, und Winterberg eignet sich Vorallem für Anfänger. Leider wurde unser Spaß heute ziemlich betrübt. So dass ich mir überlege, hier nie wieder zu fahren. Nun im einzelnen, damit niemand auf den selben Kram hinein fällt. Es fing an mit der Hinfahrt. Wir kamen aus Richtung Marburg. Leider ist - wie immer wenn es ein wenig schneit - auf der einzigsten Verbindung nach Winterberg gleich ein Lkw mit vermutlich Sommerreifen abgesegelt. Die nächste Umleitung: 50km über Käffer. Vom Ruhrgebiet ist es aber nicht besser. Da habe ich es schon erlebt, dass an Wochenenden 20km Stau ist. (arme Menschen die da drin stehen.) Weiter geht es aber, dass nun mittlerweile überall 5euro für einen Parkplatz fällig werden. Von denen im Internet als kostenlos angepriesenen Parkplätze war keine Spur. Was machen da all die die kein Hotel an der Piste haben? 50 Euro extra einplanen für die Woche? Dann noch die unverschämten Preise von 24euro für einen halben Tag. Leider führte das schon wieder zum nächsten Fehler. Für meine Frau (Anfängerin) Habe ich dann eine Punktekarte geholt, Da ich nicht wusste, wie lang sie fährt und mir eine halbtageskarte, damit ich nochmal alleine 2-3 steigere Hänge fahren kann, waren sie Apres-Ski macht. Unglücklicherweise haben wir die Karten beim Mittagessen verwechselt. Da man hier wie im Buch 1984 total überwacht wird, führte das dazu, dass meine halbtageskarte gesperrt wurde. Wir merkten das erst bei der nächsten Liftfahrt eine halbe Stunde später. Anstatt dass sie gleich zeigen, dass die Karte nicht zur Person gehört lassen Sie dich erst mal voll in die Falle laufen um dich danach erneut ab zu kassieren (neues Ticket). Keine Kulanz hier weit und breit. Auch ohne dieses Missgeschick kann man hier 100 nur für das Skifahren für 2 Personen pro Tag einplanen. Da bekomme ich wo anders mehr Geboten.

Durchschnittliche Bewertung von Winterberg

Einsteiger Skilanglauf Atmosphäre
Erfahren Snowboard/Freestyle Après-Ski/Events
Profi Familie und Kinder Winterwanderungen
Bewertung schreiben

10

Datum 9. April 2019

Von: Matthias Wahle über Winterberg

Bestes Skigebiet im Mittelgebirge

Wir waren dieses Jahr gleich zwei Mal in Winterberg. Über Silvester war der Apres Ski absolut genial. Preis/ Leistung ist in Winterberg ok, die Skihütten sind teilweise teurer als in Saalbach was z.B. Bierpreise angeht. Essen ist in Ordnung. Zum W...

Mehr lesen ›

5

Datum 8. Januar 2017

Von: Marioth Katja über Winterberg

Verkehrschaos

Wir waren am 5.1. Skifahren. Es war so voll wie ich es noch nie erlebt habe. Wir sind nicht mal mehr auf der Nebenstrecke in den Ort gekommen. Sind dann hinten herum über Altasteberg gefahren. Weil die Schlangen für die Tickets so lang waren sind wir...

Mehr lesen ›

6

Datum 6. Januar 2017

Von: Tina über Winterberg

Genau überlegen, wann man dort hinfährt

Wir wohnen eine Autostunde entfernt von Winterberg nutzen es aber selten da es in der Regel immer zu voll ist. Gut nutzbar außerhalb der Ferien ( Vorsicht Holländer haben im Februar (Frühlingsferien ) nur in der Woche und Flutlicht fahren. Am Wochen...

Mehr lesen ›

7

Datum 2. Januar 2017

Von: Jürgen über Winterberg

Gutes Skigebiet Mitten in Deutschland

Wir waren zum Tagesskifahren dort, absolut ok für ein Skigebiet Mitten in Deutschland.

Mehr lesen ›

9

Datum 14. November 2016

Von: Florien über Winterberg

Saisonstart! Erster Skitag im Skiliftkarussell

Weiße Berge, Schnee auf den Dächern und verschneiten Bäume. So hat es am Wochenende (12./13.11.) in Winterberg ausgesehen. Mit dem Auto sind es etwa 2 Stunden ab Köln bis man im Winterwunderland Winterberg ankommt. Egal, wohin man sieht, Schnee liegt...

Mehr lesen ›

Überblick Skigebiet Skiliftkarussell Winterberg

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten14 km Schlepplifte11Saisonstart8 Dezember
Rote Pisten12 km Sessellifte13Saisonende2 April
Schwarze Pisten1 km Gondelbahnen0Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe580 m
Gesamt27 km Kapazität40000 Pers./Std.Max. Höhe820 m
Weitere Informationen zum Skigebiet Skiliftkarussell Winterberg ›

 

Pauschalreisen
skiliftkarussell-winterberg

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote