Höhe: 1100-3018 Meter

Flims-Laax-Falera zusammengefasst

  • Riesiges, sonniges & schneesicheres Skigebiet
  • Tiefschnee-Paradies mit Top-Snowparks
  • Auch sehr gut für Familien geeignet

Der Hotspot für Freestyler und Cruiser

Hier kommt keine Langweile auf! Flims, Laax und Falera bilden das größte zusammenhängende Wintersportgebiet in Graubünden. Das gigantische und besonders lebhafte Skigebiet verspricht einen äußerst abwechslungsreichen Skiurlaub mit langen Abfahrten und modernen Liftanlagen. Doch vor allem Freerider und Snowboarder werden das Skigebiet oberhalb der lebhaften Skiorte Laax und Flims lieben. Die Tiefschneebereiche und die vielen Snowparks müssen Sie gesehen oder am besten ausprobiert haben. Falera ist etwas ruhiger, bietet dafür mehr Sonne und ausgezeichnete Wanderwege.

Über 220 Pistenkilometer und jede Menge Highlights gilt es im Skigebiet Flims, Laax und Falera zu erkunden! Highlight 1 befindet sich auf dem Vorabgletscher (3.018 m) – dem höchsten Punkt im Skigebiet. Hier beginnt die schönste und mit 17 km längste Abfahrt. Highlight 2 ist die Tiefschnee-Zone am Cassons (2.675 m) – fast der komplette gigantische Hang ist befahrbar. Highlight 3 sind die grandiosen Snow- und Funparks am Crap Sogn Gion (2.228 m). Hier toben sich Freestyler in der größten Halfpipe von Europa aus. Weitere Höhepunkte sind die abwechslungsreichen Loipen zum Langlauf, die umfangreiche Kinderbetreuung und der Schweizer Grand Canyon.

Snowplaza Bewertung

EinsteigerFreeride/Off-Piste
ErfahrenSkilanglauf
ProfiSchneesicher
Familie und KinderPreisniveau
Snowboard/FreestyleBewertung schreiben ›

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Flims-Laax-Falera

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten68 km Schlepplifte8Saisonstart
Rote Pisten67 km Sessellifte8Saisonende
Schwarze Pisten46 km Gondelbahnen12Gletscher
Skirouten44 km Züge & Bahnen0Min. Höhe1100 m
Gesamt225 km Kapazität0 Pers./Std.Max. Höhe3018 m

travelOrte im Skigebiet Flims-Laax-Falera

Das Highlight: Der Schweizer Grand Canyon

13 Kilometer lang und 400 Meter tief – das sind die Eckdaten der gewaltigen Rheinschlucht im Skigebiet Flims, Laax und Falera. Entstanden sind diese beeindruckende Fels- und Gesteinsformationen nach dem Flimser Bergsturz vor rund 10.000 Jahren. Heute gelangt man zum Schweizer Grand Canyon am besten zu Fuß, mit der Pferdekutsche oder mit Langlauf-Skiern über die gespurte Loipe zur Aussichtsplattform Conn, die einen Traumblick auf den jungen Rhein und die Rheinschlucht bietet.



Freestyle & Freeride im Skigebiet Flims-Laax-Falera

Snowparks 4Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Flims - Laax - Falera CHF 122.00 CHF 366.00 6 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Flims - Laax - Falera CHF 142.30 CHF 427.00 6 Jahre
 

Schneehöhen
Flims-Laax-Falera

Berg88 cm
Tal20 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Flims Laax Falera. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand gut
KM an offen Pisten 50.0
Offene Lifte5 von 28
Rodelbahn geöffnet geschlossen
Snowpark offen
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote