Höhe: 1793-3082 Meter

Obergurgl-Hochgurgl zusammengefasst

  • Ruhiges und schneesicheres Skigebiet
  • Funpark, Nachtrodelbahn und 8 km Talabfahrt
  • Moderne, schnelle Skilifte ohne Wartezeiten

Schneesicheres Skigebiet im Ötztal

Ein Diamant in den Alpen! So präsentiert sich das moderne Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl seinen Gästen im Skiurlaub. Zwei Dutzend Gletscher in der Umgebung, vielseitige Abfahrten mit rund 110 Pistenkilometern und gute Hotels machen das Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl zu einer Top-Destination im Ötztal. Während in direkter Nachbarschaft in Sölden der Après-Ski-Bär steppt, stehen die beiden Skiorte Obergurgl (1.930 m) und Hochgurgl (2.150 m) für Exklusivität, Ruhe und Gemütlichkeit, was auch Familien mit Kindern zu schätzen wissen. Zudem ist das Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl dank seiner Höhenlage in Österreich extrem schneesicher. Die Skisaison startet bereits Ende Herbst und endet erst Anfang Mai.

Das Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl besteht im Prinzip aus zwei großen Teilgebieten, die mit der Panorama-Gondelbahn „Top-Express“ verbunden sind. Das Skigebiet Hochgurgl besticht mit vielen einfachen Pisten, einer Nachtrodelbahn und einem aussichtsreichen Gipfelhaus auf dem Wurmkogl (3.082 m). Im Gipfelhaus „Top-Mountain-Star“ kann man bis zu den Dolomiten blicken. Anschließend geht es über die mit 8 Kilometern längste Abfahrt zurück ins Tal. Das Skigebiet Obergurgl glänzt dagegen mit einem gut ausgestatteten Snowpark am Festkogl (3.038 m) und vielen anspruchsvollen Abfahrten an der Hohen Mut (2.670 m). Weitere Aktivitäten im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl sind Langlauf auf Höhenloipen, geführte Skitouren und Winterwanderungen durch den Schnee.

Snowplaza Bewertung

EinsteigerFreeride/Off-Piste
ErfahrenSkilanglauf
ProfiSchneesicher
Familie und KinderPreisniveau
Snowboard/FreestyleBewertung schreiben

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten35 km Schlepplifte8Saisonstart17. November 2016
Rote Pisten55 km Sessellifte8Saisonende1. Mai 2017
Schwarze Pisten20 km Gondelbahnen8Gletscher
Skirouten8 km Züge & Bahnen0Min. Höhe1793 m
Gesamt118 km Kapazität40500 Pers./Std.Max. Höhe3082 m

travelOrte im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl

Das Highlight: Wintersport mit Schneesicherheit

Die Höhenlage auf über 2.000 Metern macht es möglich! Im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl stehen neben dem alpinen Skifahren weitere Wintersport-Aktivitäten mit garantierter Schneesicherheit auf dem Programm. Besonders beliebt sind geführte Schneeschuh- und Winterwanderungen über den Hochgurgler Romantikweg oder auf dem Zirbenwald-Naturweg. Zwischendurch laden viele Hütten und Gasthäuser zum Krafttanken ein. Noch ursprünglicher ist das Naturerlebnis auf der mehrtägigen Ötztaler und Venter Runde, die zu den bekanntesten Skidurchquerungen der Ostalpen zählt. Außerdem gibt es im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl einige kontrollierte und gesicherte Tiefschneehänge, die zum Skifahren abseits der Pisten einladen.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl

Snowparks 1Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Obergurgl-Hochgurgl EUR 142.00 EUR 236.00 8 Jahre
Kombi Obergurgl/Hochgurgl & Sölden EUR 138.50 EUR 248.00 6 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Obergurgl-Hochgurgl EUR 142.00 EUR 261.00 8 Jahre
Kombi Obergurgl/Hochgurgl & Sölden EUR 138.00 EUR 274.00 6 Jahre
 

Schneehöhen
Obergurgl-Hochgurgl

Bergk.A.
Talk.A.
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Obergurgl - Hochgurgl. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand geschlossen
KM an offen Pisten -
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet -
Snowpark -
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote