Höhe: 850-1450 Meter

Liftverbund Feldberg zusammengefasst

  • Größtes Skigebiet im Schwarzwald
  • Modern, Snowpark & schöne Aussicht
  • Weitläufiges Loipennetz zum Langlauf

Das größte Skigebiet im Schwarzwald

Skifahren im Liftverbund Feldberg bedeutet Skiurlaub im größten Skigebiet im Schwarzwald am höchsten Gipfel der Region mit alpinem Flair. Vom Grafenmatt (1.448 m) und Seebuck (1.380 m) führen abwechslungsreiche Skipisten für alle Fahrniveaus ins Tal hinab. Feldberg ist außerdem ein Ort von Events. Ob Nikolausaktionstag, Hexen-Contest, Ladies Day, Party oder Live-Musik, hier wird es beim Après-Ski nicht langweilig. Obendrauf bietet die Skiregion am Feldberg herrliche Aussichten auf die Viertausender in den Alpen. Zum Liftverbund Feldberg gehören auch die Skigebiete Todtnauberg, Altglashütten, Belchen, Menzenschwand, Muggenbrunn und Notschrei, wo es etwas ruhiger auf den Pisten zugeht.

Das Herz des Liftverbundes ist das Wintersportzentrum Feldberg. Das Skigebiet liegt zwischen Feldberg (1.493 m) und Herzogenhorn (1.415 m) und bietet über 30 Pistenkilometern, einen 900 m langen Snowpark sowie ein Kinderskiland mit Zauberteppich und lustigen Comic-Figuren. Highlights sind die anspruchsvolle FIS-Weltcup-Abfahrt oder die 4,2 km lange Rothaus-Abfahrt. Sonnig geht es auf der anderen Seite des Feldbergs im Todtnauer Ferienland zu. Im Skigebiet Todtnauberg warten immerhin rund 15 Pistenkilometer, zahlreiche Rodelhänge und einige Tiefschnee-Varianten. Die Natur genießen Sie am besten am Belchen (1.414 m), wo etwa 7 Pistenkilometer zum Skifahren bereit stehen. Zudem verfügt die Region über rund 70 km präparierte Loipen zum Langlauf und zahlreiche Wanderwege.

Snowplaza Bewertung

EinsteigerFreeride/Off-Piste
ErfahrenSkilanglauf
ProfiSchneesicher
Familie und KinderPreisniveau
Snowboard/FreestyleBewertung schreiben ›

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Liftverbund Feldberg

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten22 km Schlepplifte25Saisonstart12. November 2016
Rote Pisten24 km Sessellifte5Saisonende9. April 2017
Schwarze Pisten4 km Gondelbahnen0Gletscher
Skirouten15 km Züge & Bahnen0Min. Höhe850 m
Gesamt65 km Kapazität24900 Pers./Std.Max. Höhe1450 m

travelOrte im Skigebiet Liftverbund Feldberg

travelSkigebiete von Liftverbund Feldberg im Überblick

Das Highlight: Aussicht vom Feldbergturm in 45 Meter Höhe

Der markante Feldbergturm auf der Kuppe des Seebucks ist das Wahrzeichen des Hochschwarzwaldes. Im 11. Stock des Turms befindet sich eine Aussichtsplattform in 45 Meter Höhe. Von dort erblicken Besucher eine hochalpine Bergkulisse, die an guten Tagen bis zur Zugspitze, Eiger, Mönch, Jungfrau oder den Mont Blanc reicht. Der Feldbergturm ist zu Fuß in weniger als 60 Minuten oder mit der Feldbergbahn erreichbar. Die Wanderung beginnt am Parkplatz neben dem „Haus der Natur“ im Seebuck-Gebiet. Dank Bahnhof, Freizeitbus und Skibus, der alle Skigebiets-Teile miteinander verbindet, ist der Liftverbund Feldberg auch bequem ohne Auto erreichbar.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Liftverbund Feldberg

Snowparks 2Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Liftverbund Feldberg EUR 118.00 EUR 190.00 6 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Liftverbund Feldberg EUR 118.00 EUR 190.00 6 Jahre
 

Schneehöhen
Liftverbund Feldberg

Bergk.A.
Talk.A.
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Feldberg (Liftverbund). Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand geschlossen
KM an offen Pisten -
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet -
Snowpark -

Pauschalreisen
liftverbund-feldberg

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote